B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Quentia GmbH übernimmt Systemhaus-Geschäft der BITS Bayern IT
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Quentia GmbH

Quentia GmbH übernimmt Systemhaus-Geschäft der BITS Bayern IT

Bernhard Lichte und Horst Kalchgruber. Foto: Quentia GmbH

Die BITS gibt den wesentlichen Geschäftsbereich Systemhausgeschäft auf: Das Geschäftsfeld professionelle Systemhaus-Dienstleistungen wird an die Quentia GmbH aus Gersthofen verkauft.

BITS-HK ist ein Anbieter professioneller IT Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen in Bayerisch-Schwaben. Mehr als 30 Jahre war der heute 64-jährige Inhaber Horst Kalchgruber in der IT Branche tätig. „Ich wollte nicht einfach aufhören. Es war mir wichtig, für meine langjährigen Mitarbeiter und Kunden ein neues Zuhause zu finden. Die Quentia ist hierfür, mit ihrem breiten Portfolio und der Sicherheit eines mittelständischen Unternehmens, der ideale Partner“, erklärt Horst Kalchgruber.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mitarbeiter werden von Quentia übernommen

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für das Gersthofer Unternehmen ist die Vereinbarung mit BITS nicht die erste Übernahme. Die Integration von Teilen der Firmen System-Büro Neumann GmbH & Co. KG, Sahl Computer AG und Brünings & Sander im Jahre 2014 ist reibungslos verlaufen. Das Unternehmen freut sich bereits auf die neuen Kollegen von BITS. „Wir werden mit unseren flexiblen Cloud-Konzepten und den Angeboten im Bereich Document Solutions, sowie IT Security und Datenschutz das bisherige Portfolio von BITS um wichtige Komponenten ergänzen, sodass vor allem die Kunden davon profitieren“, freut sich Bernhard Lichte, Geschäftsführer der Quentia. „Darüber hinaus ehrt uns das Vertrauen, das uns Horst Kalchgruber und sein Team entgegenbringen. Ich denke, dass wir hier eine echte Win-Win-Situation geschaffen haben.“

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mitarbeiteranzahl in sechs Jahren fast verdreifacht

Die Quentia GmbH aus Gersthofen ist eine 100-prozentige Tochter der Andreas Schmid Logistik AG. Das Unternehmen ist in den vergangenen Jahren im Systemhaus-Umfeld stark gewachsen. So konnte die Zahl der Mitarbeiter in diesem Segment von 33 Angestellten im Jahr 2010 auf aktuell 91 gesteigert werden. Dazu sagte Bernhard Lichte: „In einem immer komplexer werdenden Bereich wie der IT, kann man die Kunden nur umfassend bedienen, wenn man eine gewisse Größe mit einem breiten Sortiment an Dienstleistungen bietet. Der Kunde kann sich um sein Tagesgeschäft kümmern, wir kümmern uns um die IT.“

Artikel zum gleichen Thema