Ballnacht

Presseball Augsburg 2019: Große Errungenschaften

Gastgeberin Alexandra Holland. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Rund 3000 Gäste feiern am 9. November beim 47. Presseball der Augsburger Allgemeine im Kongress am Park - mit Überraschungs Stargast.

Rauschende Ballnacht in Augsburg: Gastgeberin Alexandra Holland begrüßt 2019 rund 3000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Kongresszentrum. Für den 47. Presseball hatte sich die Augsburger Allgemeine ein ganz besonderes Datum ausgesucht: 9. November 2019 - 30 Jahre Mauerfall.

Presseball 2019: auf dem Roten Teppich

Historisches Datum

Vor drei Jahrzehnten wurden Ost und West wieder geeint. Ein "menschliches Wunder", wie Alexandra Holland es nannte. Und eine der Errungenschaften, auf die wir stolz sein können. Aber auch für Augsburg ist 2019 ein wichtiges Jahr gewesen. Wir wurden Weltkulturerbe. Damit seien wir nun auf einem Niveau mit Stätten wie der chinesischen Mauer, der Akropolis, oder der Serengeti.

Presseball Augsburg 2019: der Gala-Abend

Den Gästen gab Alexandra Holland zum Abschluss mit: "Mehr freuen, weniger liken! Mehr miteinander reden, weniger chatten! Mehr teilen, weniger sharen! Kurzum: Mehr feiern und viel mehr tanzen!" Alexandra Holland hatte aber auch noch eine Überraschung in der Hinterhand.

Überraschungsgast: Mimi und Josy

Im Anschluss an ihre Rede traten die Augsburgerinnen Mimi und Josy auf. Die Mädels gewannen beim TV Format The Voice Kids. Drei selbst geschriebene Songs gab das Geschwister Duo zum besten. Als internationaler Stargast trat Marcus Füreder unter seinem Pseudonym Parov Stelar auf. Er gilt als aktuell international erfolgreichster Künstler und Produzent aus Österreich.

Wie in jedem Jahr unterstützt der Presseball die Stiftung Kartei der Not. Sowohl der Erlöse aus der Tombola als auch aus dem Casino kommen dieser zugute

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Ballnacht

Presseball Augsburg 2019: Große Errungenschaften

Gastgeberin Alexandra Holland. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Rund 3000 Gäste feiern am 9. November beim 47. Presseball der Augsburger Allgemeine im Kongress am Park - mit Überraschungs Stargast.

Rauschende Ballnacht in Augsburg: Gastgeberin Alexandra Holland begrüßt 2019 rund 3000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Kongresszentrum. Für den 47. Presseball hatte sich die Augsburger Allgemeine ein ganz besonderes Datum ausgesucht: 9. November 2019 - 30 Jahre Mauerfall.

Presseball 2019: auf dem Roten Teppich

Historisches Datum

Vor drei Jahrzehnten wurden Ost und West wieder geeint. Ein "menschliches Wunder", wie Alexandra Holland es nannte. Und eine der Errungenschaften, auf die wir stolz sein können. Aber auch für Augsburg ist 2019 ein wichtiges Jahr gewesen. Wir wurden Weltkulturerbe. Damit seien wir nun auf einem Niveau mit Stätten wie der chinesischen Mauer, der Akropolis, oder der Serengeti.

Presseball Augsburg 2019: der Gala-Abend

Den Gästen gab Alexandra Holland zum Abschluss mit: "Mehr freuen, weniger liken! Mehr miteinander reden, weniger chatten! Mehr teilen, weniger sharen! Kurzum: Mehr feiern und viel mehr tanzen!" Alexandra Holland hatte aber auch noch eine Überraschung in der Hinterhand.

Überraschungsgast: Mimi und Josy

Im Anschluss an ihre Rede traten die Augsburgerinnen Mimi und Josy auf. Die Mädels gewannen beim TV Format The Voice Kids. Drei selbst geschriebene Songs gab das Geschwister Duo zum besten. Als internationaler Stargast trat Marcus Füreder unter seinem Pseudonym Parov Stelar auf. Er gilt als aktuell international erfolgreichster Künstler und Produzent aus Österreich.

Wie in jedem Jahr unterstützt der Presseball die Stiftung Kartei der Not. Sowohl der Erlöse aus der Tombola als auch aus dem Casino kommen dieser zugute

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben