Blickpunkt #Kommunalwahl2014

Portrait Volker Schafitel

Volker Schafitel. Foto: Christian Menkel

In unserer B4B SCHWABEN Serie "Kurzportraits BGM-Kandidaten" stellen wir Ihnen jeden Tag einen Kandidaten vor. Der Freie Wähler Volker Schafitel ruft die Augsburger Wähler auf, sich mehr für ihre Stadt zu engagieren und ihr Mitspracherecht zu nutzen. „Wehrt euch gegen die Winkelzüge der politischen Klasse! Greift in die Entscheidungsprozesse ein! Nutzt die Bürgerliche Macht auch zwischen den Wahlterminen!“, lauten seine Wahlsprüche.


Volker Schafitel

Beruf: Architekt
Unternehmen: schafitel - felber architekten
Wählergruppierung: Freie Wähler
Wahlbezirk: Augsburg



B4B SCHWABEN: Welche Hobbys haben Sie?
Schafitel:
Fischen, Harley fahren, Saxophon spielen.

B4B SCHWABEN: Wie verbringen Sie gerne Ihre Freizeit?
Schafitel:
Mit der Harley an den Ammersee fahren.

B4B SCHWABEN: Was machen Sie als erstes, wenn Sie nach der Arbeit nach Hause kommen?
Schafitel:
Zähne putzen und ins Bett gehen.

B4B SCHWABEN: Welcher ist Ihr Lieblingsfilm?
Schafitel:
Der Club der toten Dichter.

B4B SCHWABEN: Welche ist Ihre wichtigste Persönlichkeit aus Schwaben?
Schafitel:
Arch. V. Doblhoff.

B4B SCHWABEN: Wenn Sie jetzt Ihre Traumfirma bauen könnten, was würden Sie verkaufen?
Schafitel:
Architekturideen sind das Schönste, was man verkaufen kann.

B4B SCHWABEN: Wo gehen Sie gerne einkaufen?
Schafitel:
Auf dem Augsburger Stadtmarkt.

B4B SCHWABEN: Angenommen, Konrad Adenauer stünde neben Ihnen. Was würden Sie ihn fragen?
Schafitel:
Wie finden Sie Chruschtschow?

B4B SCHWABEN: Welche politische Persönlichkeit würden Sie gerne kennenlernen?
Schafitel:
Josef Ackermann.

B4B SCHWABEN: Was raten Sie Ihren Konkurrenten?
Schafitel:
Entspannen.

B4B SCHWABEN: Beschreiben Sie Ihren Wahlkampf mit drei Worten.
Schafitel:
Leute kennen lernen.

B4B SCHWABEN: An welchen Ort würden Sie baldmöglichst wieder hin?
Schafitel:
Ins Hotel L’Esplanade nach Domme.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Blickpunkt #Kommunalwahl2014

Portrait Volker Schafitel

Volker Schafitel. Foto: Christian Menkel

In unserer B4B SCHWABEN Serie "Kurzportraits BGM-Kandidaten" stellen wir Ihnen jeden Tag einen Kandidaten vor. Der Freie Wähler Volker Schafitel ruft die Augsburger Wähler auf, sich mehr für ihre Stadt zu engagieren und ihr Mitspracherecht zu nutzen. „Wehrt euch gegen die Winkelzüge der politischen Klasse! Greift in die Entscheidungsprozesse ein! Nutzt die Bürgerliche Macht auch zwischen den Wahlterminen!“, lauten seine Wahlsprüche.


Volker Schafitel

Beruf: Architekt
Unternehmen: schafitel - felber architekten
Wählergruppierung: Freie Wähler
Wahlbezirk: Augsburg



B4B SCHWABEN: Welche Hobbys haben Sie?
Schafitel:
Fischen, Harley fahren, Saxophon spielen.

B4B SCHWABEN: Wie verbringen Sie gerne Ihre Freizeit?
Schafitel:
Mit der Harley an den Ammersee fahren.

B4B SCHWABEN: Was machen Sie als erstes, wenn Sie nach der Arbeit nach Hause kommen?
Schafitel:
Zähne putzen und ins Bett gehen.

B4B SCHWABEN: Welcher ist Ihr Lieblingsfilm?
Schafitel:
Der Club der toten Dichter.

B4B SCHWABEN: Welche ist Ihre wichtigste Persönlichkeit aus Schwaben?
Schafitel:
Arch. V. Doblhoff.

B4B SCHWABEN: Wenn Sie jetzt Ihre Traumfirma bauen könnten, was würden Sie verkaufen?
Schafitel:
Architekturideen sind das Schönste, was man verkaufen kann.

B4B SCHWABEN: Wo gehen Sie gerne einkaufen?
Schafitel:
Auf dem Augsburger Stadtmarkt.

B4B SCHWABEN: Angenommen, Konrad Adenauer stünde neben Ihnen. Was würden Sie ihn fragen?
Schafitel:
Wie finden Sie Chruschtschow?

B4B SCHWABEN: Welche politische Persönlichkeit würden Sie gerne kennenlernen?
Schafitel:
Josef Ackermann.

B4B SCHWABEN: Was raten Sie Ihren Konkurrenten?
Schafitel:
Entspannen.

B4B SCHWABEN: Beschreiben Sie Ihren Wahlkampf mit drei Worten.
Schafitel:
Leute kennen lernen.

B4B SCHWABEN: An welchen Ort würden Sie baldmöglichst wieder hin?
Schafitel:
Ins Hotel L’Esplanade nach Domme.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben