B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
pm-forum augsburg informiert über PM-ZERT
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
pm-forum augsburg

pm-forum augsburg informiert über PM-ZERT

Symbolbild. Foto: istock thinkstock

Das pm-forum augsburg setzt seine Veranstaltungsreihe weiter fort. Thema dieses Mal: Projektmanagement Zertifizierungen der PM-ZERT. Am 20. April stellte das Forum diese zusammen mit der Zertifizierungsstelle des GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. vor. Werner Schmehr, Geschäftsführer der PM-ZERT, referierte darüber, welche verschiedenen Zertifizierungs-Möglichkeiten es für Personal und Unternehmen gibt.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

In der Veranstaltungsreihe des pm-forum augsburg (Projektmanagement-forum augsburg) wurde am 20. April das Thema „Projektmanagement Zertifizierungen der PM-ZERT“ in den Mittelpunkt gestellt. Hauptredner des Vortrages war Werner Schmehr, Geschäftsführer der PM-ZERT. Beim PM-ZERT handelt es sich um eine unabhängige, akkreditierte Zertifizierungsstelle des GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.. Dieser zertifiziert seit 1996 Personen und Organisationen.

Personen-Zertifizierung auf 4 Level möglich

Werner Schmehr sprach auf der pm-forum Veranstaltung über die unterschiedlichen Zertifizierungsmöglichkeiten für Projektpersonal und Unternehmen. Dabei bildet das international abgestimmte und anerkannte Vier-Ebenen-System der IPMA ® International Project Management Association die Grundlage für die Personen-Zertifizierung. Das 4-Level-Certification-System (Level A – D) dient zur Qualifizierung und Zertifizierung von Projektmanagement-Personal.

Zertifizierung durch PM-ZERT als Kompetenznachweis, nicht Wissensvermittlung

Alle vier Ebenen prüfen beispielsweise Projektmanagement-Wissen sowie -Kenntnisse und bewerten diese im Rahmen der Zertifizierung. Ab Level C kommen hierzu noch eine genauere Betrachtung von PM-Anwendungserfahrung in Projekten und soziale Fähigkeiten im persönlichen Verhalten dazu. Die Zertifizierungen sind dabei keine Qualifizierungsmaßnahme (Wissensvermittlung), sondern prüfen und bestätigen vielmehr eine vorhandene Qualifikation (Kompetenznachweis). Abgenommen werden diese Prüfungen von erfahrenen Assessoren.

Zertifizierung wird immer beliebter

Werner Schmehr ging bei seinem Vortrag für das pm-forum augsburg auch auf den Nutzen für die Zertifikanten und für die Organisationen ein. Passend hierzu sprach er auch über die Anforderungen und Voraussetzungen für die Interessenten. Das Interesse an den vorgestellten Personenzertifizierungen wächst dabei stetig. Dies geht aus den aufgezeigten Kennzahlen der durchgeführten Zertifizierungen der letzten Jahre hervor. Dabei bezieht sich das Interessenwachstum sowohl auf das PM-Personal wie auch auf die Unternehmen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema