B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Panther gewinnen Maserati Händler als Sponsor
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Augsburger Panther Eishockey GmbH

Panther gewinnen Maserati Händler als Sponsor

Martin Horber und Florian Ketterle unterzeichnen Vertrag. Foto: AEV

Die Augsburger Panther freuen sich über einen neuen Werbepartner. Mit dem SZD Sportwagen Zentrum schließt sich einer von Deutschlands größten Maserati Händlern dem AEV an. Zum Sponsoring Vertrag gehört sowohl eine Bande im Curt-Frenzel-Stadion, wie auch Präsenz im VIP-Bereich. Unterzeichnet wurde der Vertrag im Rahmen des Pressecups der Augsburger Allgemeine.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Der Augsburger Eishockey Verein konnte vor kurzem seine Werbepartner-Familie erweitern. Das neue Mitglied im Sponsorenkreis ist das SZD Sportwagen Zentrum. Dieses gilt als einer der größten Maserati Händler in ganz Deutschland. Teil des Vertrags mit den Augsburger Panthern ist eine Werbepräsenz im Stadion. Dazu wird das SZD Sportwagen Zentrum eine Bande im Curt-Frenzel-Stadion belegen. Auch diverse Maßnahmen im VIP-Bereich sind geplant.

SZD steigt ins Sportsponsoring ein: Maserati wird „seit jeher mit Sportlichkeit“ in Verbindung gebracht

Unterzeichnet wurde der Vertag im Rahmen des 39. Presse Cups der Augsburger Allgemeine. Dieser fand in Burgwalden statt. Martin Horber, Gesellschafter der Augsburger Panther, und Florian Ketterle, Geschäftsführer von SZD, setzten hier ihre Unterschrift unter das Dokument. „Ich bin stolz darauf, ein Partner der Panther zu sein. Als Jugendlicher besuchte ich regelmäßig das Stadion und bin nach wie vor begeisterter Fan. Die Marke Maserati und vor allem ihre Modelle verbindet man seit jeher mit Sportlichkeit. Dennoch gibt es noch viele Vorbehalte, die unbegründet sind. Dies wollen wir nun ändern“, so Florian Ketterle.

Panther freuen sich über neuen sportlichen Sponsor

Freude über den neuen Sponsor gibt es auch auf Seiten der Panther. Marketing-Manager Leo Conti hieß den neuen Partner herzlich willkommen beim AEV: „Es ist schön, dass sich das SZD Sportwagen Zentrum entschlossen hat, im Sportsponsoring einzusteigen und dabei die Zusammenarbeit mit den Augsburger Panthern gewählt hat. Die Marke Maserati steht für Eleganz, Technik und Power – alles Attribute, die auch die Augsburger Panther beschreibt.“ Eine Gemeinsamkeit, die auch weitere Partner der Panther mit dem Verein teilen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema