B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Nikolausfahrt mit der Augsburger Localbahn
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Regio Augsburg Tourismus GmbH

Nikolausfahrt mit der Augsburger Localbahn

 Nikolausfahrt mit der Localbahn. Foto: Reiner Augustin
Nikolausfahrt mit der Localbahn. Foto: Reiner Augustin

Zur Adventszeit gibt es in Augsburg nicht nur den Christkindlesmarkt, um die kalte Jahreszeit erträglicher zu machen. Verschiedene Aktionen in der Stadt läuten die Weihnachtszeit auf stimmungsvolle Weise ein.

Auch die Regio Augsburg Tourismus GmbH sorgt im Dezember wieder für einzigartige Weihnachtsstimmung. Am 7. Dezember findet eine Nikolausfahrt im Sonderzug der Bayerisch-Schwäbischen Museumsbahn auf den Gleisen der Augsburger Localbahn statt. Dort hält der Nikolaus für alle kleinen Fahrgäste eine Überraschung bereit. Während der Nikolausfahrt passiert die Localbahn das Textilviertel, die MAN, Pfersee, das Rosenaustadion und den Rand des Siebentischwaldes bis nach Haunstetten.

Gefahren wird auf reservierten Sitzplätzen in den bequemen Wagen der Staudenbahn, die über große Fenster verfügen. Die Abfahrt der zweistündigen Sonderfahrt ist um 13 Uhr am Seitzsteg, nahe dem Plärrergelände. Anmeldeschluss ist der 2. Dezember 2013.

Artikel zum gleichen Thema