Personalie

Neuer Finanzvorstand bei MAN Energy Solutions

MAN-Finanzvorstand Dr. Peter Frank verlässt das Augsburger Unternehmen nach 13 Jahren. Sein Nachfolger steht bereits fest.

Jürgen Klöpffer wird zum 1. Juni 2020 in den Vorstand von MAN Energy Solutions berufen und dort den Bereich Finanzen verantworten. Das gab das Augsburger Unternehmen am Freitag bekannt.

Klöpffer war zuvor bei VW tätig

Der 55-jährige Diplom-Kaufmann, Klöpffer, war bislang Geschäftsführer der VW Group Services GmbH mit Sitz in Wolfsburg. In über 13 Jahren bei Volkswagen hatte der erfahrene Manager verschiedene leitende Funktionen inne, unter anderem bei VW in Indien und VW Bordnetze. „Herr Klöpffer stößt in einer spannenden Zeit zu uns“, äußert sich Dr. Lauber. „Die Transformation des Unternehmens in einen Lösungsanbieter ist in vollem Gange, und ich freue mich, dass wir einen starken Nachfolger in der Rolle des Finanzvorstands gewinnen konnten. "

Dr. Peter Park verlässt das Unternehmen

Klöpffer übernimmt die Funktion von Dr. Peter Park, der das Unternehmen nach rund 13 Jahren „aus persönlichen Gründen“ verlässt. „Mein besonderer Dank gilt Peter Park, der das Unternehmen in vielen Jahren der Tätigkeit entscheidend mit geprägt und maßgeblichen Anteil an der Entwicklung unserer Unternehmensstrategie hat. Ich danke ihm für seinen Einsatz und die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die weit über reine Finanzthemen hinaus reichte“, sagte MAN Energy Solutions Vorstandschef, Dr. Uwe Lauber.

Auch Andreas Renschler, Vorsitzender des Aufsichtsrates, sprach Dr. Park im Namen des Gremiums seinen Dank aus: „Der Aufsichtsrat dankt Herrn Dr. Park für sein langjähriges Engagement und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute.“

Neuer MAN-Personalvorstand seit März

Im März gab MAN ebenfalls Veränderungen im Vorstand bekannt. Das Augsburger Unternehmen hat seit 1. März mit Martin Rosik einen neuen Personalvorstand. Rosik folgte auf Wilfried von Rath, der das Unternehmen in Richtung Wolfsburg verlässt. Er übernimmt dort den Posten des Personalvorstands Marke Volkswagen Pkw.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Personalie

Neuer Finanzvorstand bei MAN Energy Solutions

MAN-Finanzvorstand Dr. Peter Frank verlässt das Augsburger Unternehmen nach 13 Jahren. Sein Nachfolger steht bereits fest.

Jürgen Klöpffer wird zum 1. Juni 2020 in den Vorstand von MAN Energy Solutions berufen und dort den Bereich Finanzen verantworten. Das gab das Augsburger Unternehmen am Freitag bekannt.

Klöpffer war zuvor bei VW tätig

Der 55-jährige Diplom-Kaufmann, Klöpffer, war bislang Geschäftsführer der VW Group Services GmbH mit Sitz in Wolfsburg. In über 13 Jahren bei Volkswagen hatte der erfahrene Manager verschiedene leitende Funktionen inne, unter anderem bei VW in Indien und VW Bordnetze. „Herr Klöpffer stößt in einer spannenden Zeit zu uns“, äußert sich Dr. Lauber. „Die Transformation des Unternehmens in einen Lösungsanbieter ist in vollem Gange, und ich freue mich, dass wir einen starken Nachfolger in der Rolle des Finanzvorstands gewinnen konnten. "

Dr. Peter Park verlässt das Unternehmen

Klöpffer übernimmt die Funktion von Dr. Peter Park, der das Unternehmen nach rund 13 Jahren „aus persönlichen Gründen“ verlässt. „Mein besonderer Dank gilt Peter Park, der das Unternehmen in vielen Jahren der Tätigkeit entscheidend mit geprägt und maßgeblichen Anteil an der Entwicklung unserer Unternehmensstrategie hat. Ich danke ihm für seinen Einsatz und die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die weit über reine Finanzthemen hinaus reichte“, sagte MAN Energy Solutions Vorstandschef, Dr. Uwe Lauber.

Auch Andreas Renschler, Vorsitzender des Aufsichtsrates, sprach Dr. Park im Namen des Gremiums seinen Dank aus: „Der Aufsichtsrat dankt Herrn Dr. Park für sein langjähriges Engagement und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute.“

Neuer MAN-Personalvorstand seit März

Im März gab MAN ebenfalls Veränderungen im Vorstand bekannt. Das Augsburger Unternehmen hat seit 1. März mit Martin Rosik einen neuen Personalvorstand. Rosik folgte auf Wilfried von Rath, der das Unternehmen in Richtung Wolfsburg verlässt. Er übernimmt dort den Posten des Personalvorstands Marke Volkswagen Pkw.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben