Polizeipräsidium Schwaben Nord

Neue Leiter bei Polizeiinspektion und Kriminalpolizei

Polizeidirektor Andreas Schaumaier wird neuer Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte. Der ehemalige Dienststellenleiter Dirk Schmidt übernimmt den Leitposten der Augsburger Kriminalpolizei.

Polizeipräsident Michael Schwald begrüßte Anfang März den Polizeidirektor, Andreas Schaumaier, als neuen Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte. Im Anschluss wurde Dirk Schmidt, der ehemalige Dienststellenleiter der Polizeiinspektion, zum neuen Leiter der Augsburger Kriminalpolizei.

Über Andreas Schaumaier 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Schaumaier begann seine Karriere bei der Polizei im Jahr 1985. Zunächst war er ein Praktikant bei der Polizeiinspektion Erding und nach erfolgreicher Anstellungsprüfung wurde er bei der Bereitschaftspolizei in München eingestellt. Danach stieg er in den gehobenen Dienst auf. Nach seinem Studium folgten mehrere Anstellungen beim Polizeipräsidium in München, bis Schaumaier dann 2015 Dienststellenleiter der Polizeiinspektion beim Olympiapark wurde. Zuletzt leitete er unter anderem die Projektgruppe Body-Cam.

Über Dirk Schmidt 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Schmidt begann 1986 seine Ausbildung zum mittleren Polizeivollzugsdienst. Bereits drei Jahre später gelang ihm der Aufstieg in den gehobenen Dienst. Nach seinem Studium war er zunächst stellvertretender Zugführer beim Unterstützungskommando in Dachau. 2003 war er stellvertretender Leiter bei der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg. Danach übernahm Schmidt die Leitung der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben beim Polizeipräsidium Schwaben Nord. Bevor er Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Augsburg Mitte wurde, war er kurzzeitig in München angestellt.

Schmidt ist damit der Nachfolger des Kriminaldirektors Gerhard Zintl, der sich nun im Ruhestand befindet. Die offizielle Amtseinführung der beiden neuen Dienststellenleiter und die Verabschiedung von Zintl finden zu einem späteren Zeitpunkt statt. Der Termin dazu wird noch bekannt gegeben. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Polizeipräsidium Schwaben Nord

Neue Leiter bei Polizeiinspektion und Kriminalpolizei

Polizeidirektor Andreas Schaumaier wird neuer Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte. Der ehemalige Dienststellenleiter Dirk Schmidt übernimmt den Leitposten der Augsburger Kriminalpolizei.

Polizeipräsident Michael Schwald begrüßte Anfang März den Polizeidirektor, Andreas Schaumaier, als neuen Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte. Im Anschluss wurde Dirk Schmidt, der ehemalige Dienststellenleiter der Polizeiinspektion, zum neuen Leiter der Augsburger Kriminalpolizei.

Über Andreas Schaumaier 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Schaumaier begann seine Karriere bei der Polizei im Jahr 1985. Zunächst war er ein Praktikant bei der Polizeiinspektion Erding und nach erfolgreicher Anstellungsprüfung wurde er bei der Bereitschaftspolizei in München eingestellt. Danach stieg er in den gehobenen Dienst auf. Nach seinem Studium folgten mehrere Anstellungen beim Polizeipräsidium in München, bis Schaumaier dann 2015 Dienststellenleiter der Polizeiinspektion beim Olympiapark wurde. Zuletzt leitete er unter anderem die Projektgruppe Body-Cam.

Über Dirk Schmidt 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Schmidt begann 1986 seine Ausbildung zum mittleren Polizeivollzugsdienst. Bereits drei Jahre später gelang ihm der Aufstieg in den gehobenen Dienst. Nach seinem Studium war er zunächst stellvertretender Zugführer beim Unterstützungskommando in Dachau. 2003 war er stellvertretender Leiter bei der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg. Danach übernahm Schmidt die Leitung der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben beim Polizeipräsidium Schwaben Nord. Bevor er Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Augsburg Mitte wurde, war er kurzzeitig in München angestellt.

Schmidt ist damit der Nachfolger des Kriminaldirektors Gerhard Zintl, der sich nun im Ruhestand befindet. Die offizielle Amtseinführung der beiden neuen Dienststellenleiter und die Verabschiedung von Zintl finden zu einem späteren Zeitpunkt statt. Der Termin dazu wird noch bekannt gegeben. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben