B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
M-Net Firmenlauf 2023 in Augsburg: Wo werden Fotos vom Rennen geschossen?
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Veranstaltung

M-Net Firmenlauf 2023 in Augsburg: Wo werden Fotos vom Rennen geschossen?

Der M-net Firmenlauf kann wieder wie gewohnt auf dem Messegelände Augsburg stattfinden. Foto: B4BSCHWABEN.de
Der M-net Firmenlauf kann wieder wie gewohnt auf dem Messegelände Augsburg stattfinden. Foto: B4BSCHWABEN.de

Zum zwölften Mal gehen Tausende für den M-Net Firmenlauf an den Start. Wo Läufer auf der Strecke und in Gruppen fotografiert werden.

Am Donnerstag ist es endlich wieder so weit: Ganze 10.000 Teilnehmer messen sich dann in Augsburgs alljährlichen Firmenlauf. Wie schon im vergangenen Jahr wird die Strecke mit 5,3 Kilometern wieder etwas kürzer ausfallen. Was aus Pandemie-Zeiten bleibt, ist der hybride Aufbau der Veranstaltung. Neben dem Präsenzlauf auf dem Augsburger Messegelände wird das Event auch wieder virtuell per App ausgetragen. So kann jeder auch auf einer selbstausgewählten Strecke an den Start gehen – verpasst aber dann die Möglichkeit den Abend in Bildern festzuhalten.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Hier treffen Sie unsere Fotografen an

Wie gewohnt wird die Redaktion von B4BSCHWABEN.de wieder den gesamten M-Net Firmenlauf mit der Kamera begleiten. Vor Beginn sind wir ab 17:30 Uhr auf dem Messegelände unterwegs und begeben uns auf die Fotojagd nach den besten Teambildern und ausgefallensten Kostümen. Außerdem können auf Wunsch auch Gruppenbilder an unserem Stand geschossen werden. Anschließend laden wir Sie zu unseren Fotopoints am Start- und Zielpunkt der Strecke ein. In der Forschungsallee fangen wir zudem auf Höhe der Universität die Läufer in Aktion ein. Wenn es danach in Richtung Bühne zum „SM!LE“-Konzert und der Siegerehrung geht, können Sie uns wieder dort antreffen und auch gerne ansprechen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Teilnahmelimit muss zweimal angehoben werden

Nachdem die letzten Jahre den M-Net Firmenlauf stark beeinträchtigt haben, ist das Teilnahmefeld so zahlenstark wie lange nicht mehr. Zum Anmeldestart hatte die verantwortliche KM-Sportagentur zunächst mit 8.000 Startplätzen kalkuliert. Doch die Kapazität reichte nicht aus, um dem großen Interesse aus der Region gerecht zu werden. So wurden nochmal ganze 1.000 Teilnahmeslots freigegeben, um die maximale Starterzahl zu erhöhen. Aber auch damit konnte die Nachfrage nicht gedeckt werden, wodurch eine Aufstockung auf 10.000 Teilnehmer folgte. Dadurch steht der größte M-Net Firmenlauf seit Jahren in den Startlöchern.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema