B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Mercedes: So sieht das „Autohaus der Zukunft“ in Augsburg aus
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Augsburger Standort

Mercedes: So sieht das „Autohaus der Zukunft“ in Augsburg aus

 IMG_4266
Derzeit wird noch fleißig gebaut an der neuen Mercedes-Niederlassung in Augsburg. Foto: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

An der Haunstetter Straße entsteht die neue Mercedes-Benz Niederlassung bei laufendem Betrieb. „Das modernste Mercedes-Autohaus Deutschlands“ ist nun fast fertiggestellt.

Rund 45 Millionen Euro soll Mercedes-Benz in den Standort investieren. Baubeginn war im Frühjahr 2017. Die alte Niederlassung an der Haunstetter Straße ist mittlerweile komplett abgerissen. Ein paar Meter weiter hinten entsteht ein hochmoderner Mercedes-Benz- und smart-Betrieb. Der Neubau ist im laufenden Betrieb errichte worden. Von außen kann man sich bereits einen Eindruck von dem „modernsten Mercedes-Autohaus Deutschlands“ machen.

Dort stand bis vor kurzem noch die alte Niederlassung. Foto: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Klares Standort-Bekenntnis

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Mit jedem neuen Autohaus wollen wir einen Schritt nach vorne gehen und uns weiterentwickeln. Mit unseren Standorten in Nürnberg und München haben wir bereits zwei der innovativsten und bekanntesten Autohäuser. Es war also an der Zeit, auch in Augsburg anzuknüpfen“, erklärte Verena Hartl, Projektleiterin Marketing, auf Nachfrage unserer Redaktion Ende 2017. Es sei daher eine logische Folge, auch in Augsburg zu investieren. Mercedes wolle so sein Bekenntnis zur Region noch einmal deutlich untermalen.

Das „Autohaus der Zukunft“

Auf einer Grundstücksfläche von rund 30.700 Quadratmetern werden künftig 330 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und smart ausgestellt. Insgesamt stehen 765 Fahrzeugstellplätze zur Verfügung. Entstehen soll ein „Autohaus der Zukunft“ mit neuem Showroom und effizienten Service-Lounge. Die Kundenbetreuung und Fahrzeugpräsentation werden künftig durch den Einsatz digitaler Medien unterstützt.

Standort ist „besonders attraktiv für unsere Besucher und Kunden“

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Die Haunstetter Straße ist eine der meistbefahrenen Straßen in Augsburg. Die Nähe zur Innenstadt und die sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr machen diesen Standort besonders attraktiv für unsere Besucher und Kunden“, sagte Verena Hartl. Die Fertigstellung des neuen Gebäudes ist für Ende 2018 geplant. Geleitet wird die Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg künftig von Bettina Plangger. Sie wird Mitglied der Geschäftsleitung in Bayern. Plangger folgt als Niederlassungsleiterin Pkw auf Uwe Bekel, der die Gesamtverantwortung Service für Mercedes-Benz Pkw in Bayern übernimmt. Wann das Autohaus offiziell eröffnet, ist jedoch noch unklar. Geplant war Ende 2018.

 

Artikel zum gleichen Thema