B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
M.Dumberger investiert 65 Millionen Euro in neuen Wohnraum im Landkreis Augsburg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
M. Dumberger Bauunternehmung GmbH & Co. KG

M.Dumberger investiert 65 Millionen Euro in neuen Wohnraum im Landkreis Augsburg

Symbolbild. Foto: uschi dreiucker / pixelio.de

Für rund 65 Millionen Euro könnte bald ein neues Großprojekt im Landkreis Augsburg entstehen: In Langweid am Lech plant das Bauunternehmen M. Dumberger aus Königsbrunn 61 Doppel- und Reihenhäuser sowie 12 Mehrfamilienhäuser. Der Spatenstich soll bereits im Frühjahr dieses Jahres erfolgen.

Im Landkreis Augsburg will die Firma M. Dumberger neuen Wohnraum schaffen. Dazu plant das Bauunternehmen in Langweid am Lech 61 Doppel- und Reihenhäuser und 12 Mehrfamilienhäuser. Die Vorstellung des Bauvorhabens im Gemeinderat ist bereits erfolgt. Der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt ist für das Frühjahr 2016 geplant. Die 86 hochwertigen Wohneinheiten sind weitestgehend barrierefrei und nach hohen ökologischen Standards (KfW 55) konzipiert.

Baugelände insgesamt rund 40.000 Quadratmeter groß

Im Gemeinderat haben Firmenchef Michael Dumberger und Architekt Christian Thoma bereits den Entwurf des Architekturbüros Joachim + Thoma vorgestellt. Die gesamte Fläche des Bauvorhabens umfasst eine Größe von knapp 40.000 Quadratmetern, was beinahe sechs Fußballfeldern entspricht. Das neue Baufeld im Südwesten der Gemeinde wird von einem circa 6.000 Quadratmeter großen Park durchzogen. Dadurch soll eine hohe Aufenthaltsqualität gewährleistet werden.

M.Dumberger investiert rund 65 Millionen Euro in neues Projekt

Insgesamt kostet das Großprojekt die Firma M. Dumberger rund 65 Millionen Euro. „Wir bauen im Großraum Augsburg und haben auch schon in Gersthofen ein größeres Bauvorhaben verwirklicht. Auf die Gemeinde Langweid hatten wir schon länger ein Auge geworfen, weil sich dort gute Infrastruktur und naturnahe Lage miteinander ideal vereinen. Jetzt hatten wir die Möglichkeit, ein tolles Grundstück in Bahnhofsnähe zu erwerben, und haben zugegriffen“, erklärt Geschäftsführer Michael Dumberger.

M. Dumberger beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in der Region

Das Familienunternehmen M. Dumberger mit Sitz in Königsbrunn wurde im Jahre 1945 gegründet. Inzwischen wird die Firma in dritter Generation geführt. Das Unternehmen beschäftigt heute rund 170 Mitarbeiter und gehört zu den größten Bauträgern in der Region Augsburg. Für die Bauarbeiten setzt das Unternehmen ausschließlich eigenes Personal ein. Dazu gehören auch Elektriker, Zimmerer und Schlosser. Darüber hinaus werden im eigenen Betonfertigteilwerk alle Arten von Bauteilen selbst produziert.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema