MAN Truck & Bus

MAN Busse Russland

MAN bleibt in Russland auf der Erfolgsspur: Der MAN-Reisebus Neoplan Cityliner erhielt auf der internationalen Nutzfahrzeug-Messe Comtrans 2011 in Moskau die Auszeichnung "Bus of the Year".

MAN Truck & Bus bleibt damit Marktführer unter den westlichen Importeuren. Das Fahrzeug mit dem prägnanten Design ist das meistverkaufte Neoplan Modell in Russland und bereits mit dem Designpreis "red dot design award: best of the best" prämiert worden. Außerdem kürte eine Jury von russischen Spezialisten und unabhängigen Fachleuten den MAN Lion's Regio zum Gewinner im Bereich niedrigste Betriebskosten für Busse.

Russland als wichtiger Wachstumsmarkt für die MAN

Dr. Frank Hiller, Vorstand Marketing, Sales & Services der MAN Truck & Bus AG, zeigte sich erfreut über die Prämierungen. "Als bedeutender Teil unserer BRIC-Strategie ist Russland ein wichtiger Wachstumsmarkt. Die Auszeichnungen bestätigen nicht nur die erfolgreiche Arbeit von MAN Truck & Bus auf dem russischen Markt, sondern zeigen einmal mehr, dass qualitativ hochwertige Fahrzeuge in der Gunst von Fachleuten und Kunden an erster Stelle stehen“, so der Vorstand.

Marktführer bei Nutzfahrzeugen

Der Erfolg zeigt sich auch im Absatz: MAN ist in den ersten acht Monaten 2011 erneut Marktführer unter den europäischen Importeuren von Nutzfahrzeugen. Von Januar bis August 2011 konnte das Unternehmen insgesamt 4 282 Lkw über 6 Tonnen und 152 Reise- und Überland-Busse im Segment ab 12 Metern Länge nach Russland liefern. Verglichen zum Vorjahr soll der Absatz für das Gesamtjahr 2011 etwa verdoppelt werden. Damit avanciert Russland zum zweitgrößten Absatzmarkt von MAN Truck & Bus nach Deutschland. MAN baut derzeit am Standort St. Petersburg eine Lkw-Produktion auf. Bereits 2012 soll rund ein Viertel des russischen Lkw-Absatzes aus lokaler Produktion stammen.

Über MAN

Die MAN Gruppe ist eines der führenden europäischen Industrieunternehmen im Bereich Transport-Related Engineering mit jährlich rund 14,7 Milliarden Euro Umsatz (2010). MAN ist Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie Spezialgetrieben. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 47.700 Mitarbeiter.

Mehr Informationen unter www.man.eu

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
MAN Truck & Bus

MAN Busse Russland

MAN bleibt in Russland auf der Erfolgsspur: Der MAN-Reisebus Neoplan Cityliner erhielt auf der internationalen Nutzfahrzeug-Messe Comtrans 2011 in Moskau die Auszeichnung "Bus of the Year".

MAN Truck & Bus bleibt damit Marktführer unter den westlichen Importeuren. Das Fahrzeug mit dem prägnanten Design ist das meistverkaufte Neoplan Modell in Russland und bereits mit dem Designpreis "red dot design award: best of the best" prämiert worden. Außerdem kürte eine Jury von russischen Spezialisten und unabhängigen Fachleuten den MAN Lion's Regio zum Gewinner im Bereich niedrigste Betriebskosten für Busse.

Russland als wichtiger Wachstumsmarkt für die MAN

Dr. Frank Hiller, Vorstand Marketing, Sales & Services der MAN Truck & Bus AG, zeigte sich erfreut über die Prämierungen. "Als bedeutender Teil unserer BRIC-Strategie ist Russland ein wichtiger Wachstumsmarkt. Die Auszeichnungen bestätigen nicht nur die erfolgreiche Arbeit von MAN Truck & Bus auf dem russischen Markt, sondern zeigen einmal mehr, dass qualitativ hochwertige Fahrzeuge in der Gunst von Fachleuten und Kunden an erster Stelle stehen“, so der Vorstand.

Marktführer bei Nutzfahrzeugen

Der Erfolg zeigt sich auch im Absatz: MAN ist in den ersten acht Monaten 2011 erneut Marktführer unter den europäischen Importeuren von Nutzfahrzeugen. Von Januar bis August 2011 konnte das Unternehmen insgesamt 4 282 Lkw über 6 Tonnen und 152 Reise- und Überland-Busse im Segment ab 12 Metern Länge nach Russland liefern. Verglichen zum Vorjahr soll der Absatz für das Gesamtjahr 2011 etwa verdoppelt werden. Damit avanciert Russland zum zweitgrößten Absatzmarkt von MAN Truck & Bus nach Deutschland. MAN baut derzeit am Standort St. Petersburg eine Lkw-Produktion auf. Bereits 2012 soll rund ein Viertel des russischen Lkw-Absatzes aus lokaler Produktion stammen.

Über MAN

Die MAN Gruppe ist eines der führenden europäischen Industrieunternehmen im Bereich Transport-Related Engineering mit jährlich rund 14,7 Milliarden Euro Umsatz (2010). MAN ist Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie Spezialgetrieben. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 47.700 Mitarbeiter.

Mehr Informationen unter www.man.eu

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben