B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
MAN bleibt Hauptsponsor der Augsburger Philharmoniker
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
MAN Diesel & Turbo SE

MAN bleibt Hauptsponsor der Augsburger Philharmoniker

 MAN Diesel & Turbo beleibt Hauptsponsor der Augsburger Philharmoniker. Foto: MAN Diesel & Turbo

MAN Diesel & Turbo SE bleibt der Augsburger Philharmoniker treu: Auch in den kommenden drei Jahren wird der international führende Hersteller von Großdieselmotoren und Turbomaschinen Hauptsponsor bleiben. Dies gab Dr. Georg Pachta-Reyhofen, Vorstandssprecher der MAN SE und Aufsichtsratsvorsitzender von MAN Diesel & Turbo, letzten Samstag bekannt. Der neue Vertrag gewährt eine jährliche Förderung von 60.000 Euro.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Die Augsburger Philharmoniker und die MAN Diese & Turbo SE verlängern ihren Vertrag: Der international führender Hersteller von Großdieselmotoren und Turbomaschinen aus Augsburg bleibt auch weiterhin Hauptsponsor der Philharmoniker. Der neue Sponsoringvertrag wird ab der Spielzeit 2015/16 an den momentanen anschließen und weitere drei Jahre laufen. Bekannt gab dies der Vorstandssprecher der MAN SE und Aufsichtsratsvorsitzender von MAN Diesel & Turbo, Dr. Georg Pachta-Reyhofen. Der Spielbetrieb wird von MAN mit einer jährlichen Förderung in Höhe von 60.000 Euro unterstützt.

150 Jahre Philharmoniker, 175 Jahre MAN

Im Rahmen des Open-Air-Konzerts der Augsburger Philharmoniker auf dem Elias-Holl-Platz am 18. Juli wurde die Nachricht öffentlich verkündigt. Rund 1.000 Besucher wohnten einem Programm bei. Darunter befanden sich auch Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Kulturreferent Thomas Weitzel. „Die Philharmoniker sind – genau wie MAN Diesel & Turbo – tief in der Stadt Augsburg verwurzelt und begehen in diesem Jahr ein Jubiläum. Das Orchester feiert sein 150jähriges, die MAN ihr 175jähriges Bestehen am Standort. Wir möchten auch in Zukunft dabei helfen, national und international renommierte Künstler auf die bedeutendste Bühne dieser Stadt zu bringen und haben uns daher entschlossen, die 2012 unter dem Motto ‚Gemeinsam Energie entfalten' geschlossene Partnerschaft zu verlängern“, erklärte  Dr. Georg Pachta-Reyhofen.

Engagement für die Stadt liegt MAN am Herzen

Auch Dr. Uwe Lauber, Vorstandsvorsitzender MAN Diesel & Turbo, bekräftigte die Bedeutung der Zusammenarbeit von MAN und Stadt Augsburg: „Als größter industrieller Arbeitgeber der Stadt wollen wir uns auch in und für Augsburg engagieren, und zwar für sportliche und soziale Projekte ebenso wie für kulturelle. Augsburg und die MAN Diesel & Turbo sind seit 175 Jahren untrennbar verbunden und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen einen relevanten Teil des Publikums der Augsburger Philharmoniker aus. Sie und alle übrigen Augsburgerinnen und Augsburger sollen sich auch künftig an der exzellenten Qualität und dem guten Ruf des Orchesters erfreuen können. Dazu möchten wir beitragen.“

Intendantin Juliane Votteler bedankt sich für „diese außergewöhnliche Partnerschaft“

Große Freude gibt es aber natürlich nicht nur bei der MAN. Auch die Augsburger Philharmoniker begrüßt diese fortgesetzte Zusammenarbeit. Juliane Votteler, Intendantin des Theater Augsburg, erklärte: „Seit drei Jahren haben die Augsburger Philharmoniker in MAN Diesel & Turbo einen Partner gefunden, durch dessen Unterstützung es möglich wurde, hochkarätige und internationale Solisten nach Augsburg zu holen. Dadurch konnten das hohe Niveau und Renommee dieses Orchesters weiter gesteigert werden. Wir sind dankbar und freuen uns sehr, dass diese außergewöhnliche Partnerschaft für weitere drei Jahre fortgesetzt wird.“

Artikel zum gleichen Thema