B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Landratsamt Augsburg begrüßt neuen Betriebsarzt
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Augsburg

Landratsamt Augsburg begrüßt neuen Betriebsarzt

 die Betriebsärztin Dr. Katja Hoerter tritt jetzt ihren Ruhestand an, Foto: Landratsamt Augsburg

Wohlverdient tritt Dr. Katja Hoerter, Betriebsärztin am Landratsamt Augsburg, zum 1. August 2013 ihren Ruhestand an. Die Nachfolge ist bereits gesichert: Künftig zeigt sich der Neusässer Dr. Joachim Sülz für die Gesundheit der Landratsamt-Belegschaft verantwortlich.

Einen neuen Betriebsarzt begrüßt das Gesundheitsamt des Landratsamts Augsburg: Dr. Joachim Sültz, Facharzt für Arbeitsmedizin. Dr. Sültz tritt die Nachfolge von Dr. Katja Hoerter an, die seit 1. Februar 2009 die Position der Betriebsärztin am Landratsamt innehatte. Dr. Katja Hoerter war in ihrer Eigenschaft als Betriebsärztin für die Untersuchungen der Belegschaft zuständig. Außerdem hatte sie stets ein offenes Ohr für die Probleme und Sorgen der Mitarbeiter. Ab 1. August 2013 tritt Dr. Katja Hoerter ihren Ruhestand an.

Gesundheit genießt am Landratsamt Augsburg hohen Stellenwert

Landrat Martin Sailer sprach der ausscheidenden Betriebsärztin des Landratsamts Augsburg seinen Dank aus und lobte ihr Engagement und Mühe in den vergangenen Jahren. „Die Gesundheitsvorsorge wird gerade im Arbeitsleben immer wichtiger und hat im Landratsamt Augsburg einen hohen Stellenwert“, legte Landrat Sailer bei dieser Gelegenheit offen.

Aufschwung im Gesundheitsbewusstsein unter der Ägide Hoerters

Das Gesundheitsbewusstsein und die Angebote für das Personal im Landratsamt Augsburg erlebten unter der Ägide von Dr. Katja Hoerter einen besonderen Aufschwung. So wurden beispielsweise Gesundheitstage eingeführt, auch behördenübergreifend, und Präventionsprojekte zu gesundheitsrelevanten Themen wie Rauchen, Alkohol oder Ernährung durchgeführt, die allesamt großen Anklang bei der Belegschaft fanden.

Artikel zum gleichen Thema