B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Kooperation-Andreas Schmid Logistik und MEA AG
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Andreas Schmid Logistik AG

Kooperation-Andreas Schmid Logistik und MEA AG

Die MEA Gruppe verlagert ihre Logistik-Dienstleistungen vom Standort Aichach nach Gersthofen. Die Andreas Schmid Logistik AG übernimmt die Sparte Logistik der MEA AG.

Die Lodit GmbH in Aichach ist ein Unternehmen der MEA Gruppe. Das Unternehmen besteht aus zwei wesentlichen Aufgabenfeldern. Die Logistik mit den Teilbereichen Warenwirtschaft, Lager und Versand gehört dazu. Die zweite Sparte ist der Bereich (IT), Informationstechnik mit Hard- und Software sowie Dienstleistungen.

MEA AG übergibt Logistik-Sparte an Andreas Schmid Logistik

Die MEA AG hat sich entschlossen den Bereich Logistik auszulagern. Ein auf diesem Gebiet spezialisierter Partner sollte dies übernehmen. Ab sofort wird die in Gersthofen ansässige Andreas Schmid Logistik AG die operative Logistik für MEA übernehmen. Der Bereich IT-Dienstleistungen bleibt am Standort in Aichach. Von dieser Entscheidung verspricht sich MEA im Wesentlichen eine weitere Verbesserung des Kundenservice. Des Weiteren eine Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit.

Andreas Schmid Logistik konnte sich gegenüber der Konkurrenz durchsetzen

Die MEA AG hatte über einen längeren Zeitraum intensive Gespräche mit potenziellen Logistik-Dienstleistern geführt. Die Wahl fiel letztendlich auf den Gersthofener Logistikspezialisten. „Das Gesamtpaket aus professioneller Konzeptarbeit, flächendeckendem Transportnetzwerk, eigener IT Kompetenz und exzellenten Logistik-Referenzprojekten im industriellen Umfeld haben ganz klar für die Andreas Schmid Logistik AG als strategischen Partner gesprochen“,  begründet Luitpold Moser (Lodit Geschäftsführer) die Entscheidung zu Gunsten der Gersthofener Unternehmensgruppe.

Rücksicht auf Mitarbeiter war für die Entscheidung wichtig

Bei der Umsetzung wurde die MEA Gruppe von Christian Schober unterstützt. Er arbeitet in einem Beratungsbüro für Transport und Logistik in München. Das Beratungsbüro ist eine auf Logistik spezialisierte Gesellschaft. In den Verhandlungen hat MEA immer großen Wert auf die Interessen der betroffenen Mitarbeiter gelegt. Mit dem Partner hatte man daher eine ausgezeichnete Lösung ausgehandelt. „Auch hier hat uns die Andreas Schmid Logistik AG das nachhaltigste Konzept vorgestellt. “ betont  der Vorstand der MEA AG.

Andreas Schmid Logistik AG zur Zusammenarbeit mit der MEA AG

Gianluca Crestani, Vorstand der Andreas Schmid Logistik AG freut sich ebenfalls auf die neue Partnerschaft: „Wir sind stolz darauf, in den kommenden Jahren für die MEA Gruppe als strategischer Logistikpartner tätig sein zu dürfen und freuen uns, die Leistungsfähigkeit von MEA mit effizienten und qualitativ hochwertigen Logistikprozessen weiter steigern zu können.“ Die operative Abwicklung erfolgt in einem neu errichteten 6.000 qm großen Logistikzentrum am Standort Gersthofen.

Mehr unter http://www.andreas-schmid.de

Artikel zum gleichen Thema