embedded world Nürnberg

Kontron sagt Messetermin wegen Corona Virus ab

Der Kontron Standort in Augsburg. Foto: Kontron AG
Am Dienstag startet die embedded world Messe in Nürnberg. Kontron aus Augsburg sagte eine Woche zuvor seine Teilnahme als Aussteller ab – wegen des Corona Virus.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kontron zählt laut eigener Aussage zu den führenden globalen Herstellern von IoT/Embedded Computer Technology (ECT). Normalerweise wäre das Augsburger Unternehmen daher als Aussteller auf der embedded world 2020 in Nürnberg gewesenen, eine der wichtigsten Messen für IoT/Embedded. Doch die Geschäftsleitung entschied sich um.

Kontron um Gesundheit der Mitarbeiter besorgt

„Nach aufmerksamer Beobachtung der Situation und aufgrund der jüngsten Entwicklungen rund um das Corona-Virus (Covid-19) hat Kontron verschiedene vorbeugende Maßnahmen getroffen, um die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter weltweit zu schützen. In diesem Zusammenhang wurde am heutigen Tage im Rahmen des Risikomanagements bei Kontron die schwierige Entscheidung getroffen, an der embedded world 2020 (…) nicht teilzunehmen“, gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung vergangene Woche bekannt. Die embedded world Messe in Nürnberg läuft vom 25. bis 27. Februar 2020.

Über Kontron

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kontron ist ein Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT). Als Teil des Technologiekonzerns S&T bietet Kontron über ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services Lösungen in den Bereichen Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 an. Mit seinen Standardprodukten und kundenspezifischen Lösungen auf Basis Embedded-Technologien ermöglicht Kontron Anwendungen für verschiedene Branchen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
embedded world Nürnberg

Kontron sagt Messetermin wegen Corona Virus ab

Der Kontron Standort in Augsburg. Foto: Kontron AG
Am Dienstag startet die embedded world Messe in Nürnberg. Kontron aus Augsburg sagte eine Woche zuvor seine Teilnahme als Aussteller ab – wegen des Corona Virus.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kontron zählt laut eigener Aussage zu den führenden globalen Herstellern von IoT/Embedded Computer Technology (ECT). Normalerweise wäre das Augsburger Unternehmen daher als Aussteller auf der embedded world 2020 in Nürnberg gewesenen, eine der wichtigsten Messen für IoT/Embedded. Doch die Geschäftsleitung entschied sich um.

Kontron um Gesundheit der Mitarbeiter besorgt

„Nach aufmerksamer Beobachtung der Situation und aufgrund der jüngsten Entwicklungen rund um das Corona-Virus (Covid-19) hat Kontron verschiedene vorbeugende Maßnahmen getroffen, um die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter weltweit zu schützen. In diesem Zusammenhang wurde am heutigen Tage im Rahmen des Risikomanagements bei Kontron die schwierige Entscheidung getroffen, an der embedded world 2020 (…) nicht teilzunehmen“, gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung vergangene Woche bekannt. Die embedded world Messe in Nürnberg läuft vom 25. bis 27. Februar 2020.

Über Kontron

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kontron ist ein Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT). Als Teil des Technologiekonzerns S&T bietet Kontron über ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services Lösungen in den Bereichen Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 an. Mit seinen Standardprodukten und kundenspezifischen Lösungen auf Basis Embedded-Technologien ermöglicht Kontron Anwendungen für verschiedene Branchen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben