B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
JCI-Weltkongress: Augsburg mit 20 Unternehmern vertreten
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsjunioren Augsburg

JCI-Weltkongress: Augsburg mit 20 Unternehmern vertreten

 Beim JCI-Kongress treffen sich 4.000 Unternehmer aus aller Welt und erweitern ihr Netzwerk. Foto: Stephanie Hofschläger/pixelio
Beim JCI-Kongress treffen sich 4.000 Unternehmer aus aller Welt und erweitern ihr Netzwerk. Foto: Stephanie Hofschläger/pixelio

Kommende Woche startet in Leipzig mit dem JCI-Weltkongress einer der größten internationalen Unternehmerkongresse. Auch die Wirtschaftsjunioren Augsburg werden mit 20 Unternehmern vertreten sein. Vor Ort werden nicht nur aktuelle Themen und Herausforderungen diskutiert, sondern auch neue Kontakte geknüpft und Investoren gesucht.

von Martina Lakotta, Online-Redaktion

Vom 24. bis zum 29. November richten die Wirtschaftsjunioren den Weltkongress ihres internationalen Dachverbands „Junior Chamber International“, kurz JCI, aus. Der JCI ist der internationale Dachverband aller Wirtschaftsjunioren. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, junge Unternehmer und Führungskräfte für gesellschaftliches Engagement und ein werteorientiertes Unternehmertum zu begeistern. Mehr als 100 Nationalverbände mit insgesamt 200.000 Mitgliedern werden im JCI vereint. Der JCI-Kongress gilt als einer der größten internationalen Unternehmerkongresse weltweit: Mehr als 4.000 Jungunternehmer werden hierfür in Leipzig erwartet. Auch die Augsburger Wirtschaftsjunioren werden mit 20 Unternehmern vor Ort vertreten sein.

Vier Themen stehen im Mittelpunkt des JCI-Weltkongresses 2014

Unter dem Motto „Freedom. Passion. Change.“ wird die JCI-Weltkonferenz folgende Themenkomplexe fokussieren: „Energiewende und Ressourceneffizienz“, „Wind of Change – Gesellschaften im Umbruch“, „Jugendarbeitslosigkeit – eine internationale Herausforderung“ und „Gründerkultur international“. Neben den Thementagen sind im Rahmen des JCI-Weltkongresses mehr als 50 Einzelveranstaltungen wie Seminare, Vorträge und Workshops geplant.

Ziel des JCI-Weltkongress 2014

Abschließendes Ziel des JCI-Weltkongresses ist es, zu besagten Themen eine gemeinsame Erklärung zu erarbeiten. So wollen die jungen Unternehmer Stellung zu aktuellen politischen Herausforderungen beziehen. Sämtliche Vertreter aller teilnehmenden Nationen werden diese Erklärung zum Ende des Kongresses unterschreiben.

Wirtschaftsjunioren Augsburg wollen internationale Kontakte knüpfen

Der JCI-Weltkongress bietet nicht nur Raum für Diskussion, sondern auch die Chance, Deutschland und die eigene Region als innovativen Forschungs- und Wirtschaftsstandort zu präsentieren. Und das vor einem internationalen Publikum aus Fach- und Führungskräften sowie potenziellen Investoren. Auch das Ziel der Wirtschaftsjunioren Augsburg sei es „unser Land und unsere Region als attraktive Wirtschaftsregion zu präsentieren und neue internationale Kontakte zu knüpfen“, wie Tobias Ziegler, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Augsburg, betont.

JCI-Weltkongress 2014 unter Federführung von sächsischem Minister

„Wir freuen uns sehr, dass unser Land in diesem Jahr Gastgeber des JCI-Weltkongresses ist“, sagt Ziegler. Der JCI-Weltkongress fand zuletzt 1981 in Berlin statt. Mit Leipzig als diesjährigen Veranstaltungsort findet er nun zum zweiten Mal in Deutschland statt. Der Kongress wird Jahr zu Jahr in einem anderen Mitgliedsland ausgerichtet. Mit Deutschland als Austragungsort steht der JCI-Kongress 2014 unter der Schirmherrschaft von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich. 

Artikel zum gleichen Thema