B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Innovationspark auf der IFAT ENTSORGA 2012 Regio Augsburg Wirtschaft Kumas
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Innovationspark auf der IFAT ENTSORGA 2012 Regio Augsburg Wirtschaft Kumas

 Die Repräsentanten des Augsburg Innovationspark mit den Mitausstellern auf dem Gemeinschaftsstand von KUMAS e.V., Foto KUMAS e.V

Eine Messe für Innovationen und Dienstleistungen ist die IFAT ENTSORGA. Kein Wunder, dass da der Augsburg Innovationspark, der ja schon das Wort Innovation im Namen trägt nicht fehlen darf. Gemeinsam mit KUMAS präsentierte sich der Innovationspark auf der IFAT ENTSORGA 2012.

Mit über 215.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche sowie mehr als 2.730 Ausstellern ist die IFAT ENTSORGA 2012 schon im Vorfeld ihrem Ruf als weltweit wichtigste Fachmesse für Innovationen und Dienstleistungen gerecht geworden. Nicht fehlen durfte da der Augsburg Innovationspark. der am Gemeinschaftsstand von KUMAS – Kompetenzzentrum Umwelt e.V. vertreten war. Das Fachpublikum informierte sich über die Neuigkeiten im Augsburg Innovationspark sowie des Umweltstandorts Wirtschaftsraum Augsburg A³ aus erster Hand.

Der Innovationspark ist außergewöhnliches Netzwerk

Mit dem Augsburg Innovationspark legt der Wirtschaftsraum Augsburg A³ einen weiteren wichtigen Meilenstein im Bereich Umwelttechnologie und der damit verbundenen Ressourceneffizienz und bündelt schon jetzt vorhandene Kompetenzen. Ein außergewöhnliches Netzwerk an Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und öffentlichen Institutionen von überregionaler Tragweite, kombiniert mit spezialisiertem Fachkräftepotenzial bieten dafür die optimalen Konditionen.

Chance und Herausforderung

„Mit dem Augsburg Innovationspark gewinnt der Wirtschaftsraum Augsburg A³ deutlich an Mehrwert, was das Thema Ressourceneffizienz anbelangt. Unternehmen dafür zu sensibilisieren, ihre Ressourcen schonend einzusetzen und optimal zu nutzen, kann für alle Beteiligten nur von Vorteil sein. Eine große Herausforderung und Chance für den Augsburg Innovationspark!“ Der Augsburg Innovationspark bietet Raum für die Technologiefelder Faserverbundwerkstoffe, Mechatronik & Automation sowie Informations- & Kommunikationstechnologie. Für Unternehmen ist der Augsburg Innovationspark daher das ideale Gelände für eine Ansiedlung. Aber auch Investoren, die sich auf dem „größten Kompetenzfeld für Ressourceneffizienz“ niederlassen wollen ist der Innovationspark eine gute Adresse.

Artikel zum gleichen Thema