B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Immobilientage: Fachpublikum sucht „Häuslebauer“ Böhme event Marketing GmbH
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Böhme event Marketing GmbH

Immobilientage: Fachpublikum sucht „Häuslebauer“ Böhme event Marketing GmbH

Im vergangenen Jahr feierten die Immobilientage ihr 25. Jubiläum, Foto: B4B SCHWABEN

Mit Bildergalerie. Die Immobilientage in Augsburg sind sowohl für Aussteller wie Besucher attraktiv. Denn der Erwerb von Wohneigentum ist nach wie vor attraktiv für Unternehmer wie Privatkäufer. Schon jetzt kann man sich als Aussteller für die Immobilientage im Februar 2014 bewerben.

Die Nachfrage an Immobilien ist ungebrochen. Der Erwerb von Wohneigentum und Geschäftsräumen erfreut sich bei Eigennutzern und Investoren immer größerer Beliebtheit. Niedrige Zinsen und steigende Mieten machen Immobilien auch in Zukunft attraktiv. Trends wie Smart-Home (intelligentes Wohnen), individuelles Objektdesign, Massivhaus und auch Holzbau stehen immer mehr im Mittelpunkt des Interesses. Immobilien beweisen sich seit Jahren als ein sicheres Fundament der Wertbeständigkeit. Bauen auch Sie auf den Immobilienmarkt – werden Sie Aussteller auf den Augsburger Immobilientagen 2014.

Augsburg ist drittgrößter Messestandort Bayerns

Augsburg liegt als drittgrößter Messestandort Bayerns in einem Einzugsgebiet mit über 800.000 Einwohnern. Möglichkeiten für Freizeit, Kultur, Sport sowie Wohnqualität und ein hoher Beschäftigungsgrad bilden beste Voraussetzungen für einen gesicherten Lebensstandard.

Auf den Immobilientagen Kontakte pflegen und knüpfen

Als Augsburgs zweitälteste Messe für Endverbraucher bieten die Immobilientage in ihrer 26. Auflage vom 14.-16.Februar 2014 unzählige Möglichkeiten zur Pflege bestehender Kontakte und Neukundengewinnung. Im Jahr 2013 besuchten rund 27.000 Besucher die Messe speziell um detailliertere Informationen und Beratung zu bekommen. Mit einem interessanten Vortragsprogramm, rund 200 Ausstellern und Eintritt frei bieten die Immobilientage ein großzügiges Messeumfeld. Der Caterer bereitet im Messerestaurant und einigen SB-Stationen ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken für das „Auftanken“ in den Messehallen zu. Ausgebildete Kinderbetreuerinnen gestalten den Aufenthalt der kleinsten Gäste mit kreativen Spielen. An der Messe-Information steht das Veranstaltungsteam Ausstellern und Besuchern für Fragen und Anliegen an allen drei Messetagen gerne zur Verfügung.

Branchen und Produkte auf den Immobilientagen:

- Bauträger, Bauunternehmen, Projektentwickler

- Immobilienmakler

- Fertig- und Massivhausanbieter

- Städte, Tourismus, Kongress

- Finanzdienstleister, Versicherungen

- Kammern, Verbände, Vereine

- Architekten, Planer, Ingeniuergesellschaften

- Medien, Verlage

- Holzbau

- Garten- und Landschaftsbau, Planung und Gestaltung der Grünanlagen

- Ferienhäuser- und Wohnungen, Liegenschaften im Ausland

- Sanierung und Renovierung

- Haustechnik: Heizung, Lüftung, Klima, Elektro

- Badezimmer, Sanitäranlagen

- Küchenbau, Einrichtungen, Innenausbau

- Wände, Decken, Bodenbeläge

- Zaun- und Torbau

- Balkone, Wintergärten

- Treppenbau, Fassadentechnik

- Fenster, Türen, Bedachungen

- Wasseraufbereitung

- Baumaterialien, Wärme- und Schalldämmung

- Biogas, Erneuerbare Energien, Erdöl, Erdgas

Immobilientage mit weitrechender Medienpräsenz

Profitieren Sie von dem bewährten Marketingkonzept mit weitrechender Medienpräsenz in Wochen- und Tageszeitungen, Zeitschriften, über Funk und TV, im Internet, über Social-Media sowie durch Groß- und Geschäftsplakatierung in Stadt und Landkreisen. Entwickeln Sie die Augsburger Immobilientage 2014 gemeinsam mit uns zum Schaufenster für Angebote, Themen und Trends rund um den Immobilienmarkt. Ausstellen lohnt sich!

Weitere Informationen bei Böhme event Marketing GmbH unter Info-Telefon: 0821/44951630 oder via E-Mail an info(at)boehme-event.de oder auf der Homepage www.immobilientage-augsburg.de.

In unserer Bildergalerie können Sie eine Tour über die Immobilientage 2013 machen. Im vergangenen Jahr feierte die Ausstellung übrigens ihr 25. Jubiläum.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Verlauf des ersten Messetags der 25. Immobilientage in Augsburg begeisterte Veranstalter, Aussteller und Besucher gleichermaßen. Am ersten Abend der Immobilientage lud Veranstalter Bernd Böhme alle Mitwirkenden zum gemeinsamen Feierabend ein. Zum diesjährigen 25. Jubiläum der Immobilientage ehrte Böhme dabei auch die Jubilare unter den Ausstellern.

Erfahren Sie bei uns mehr über den ersten Jubiläumsabend der 25. Immobilientage.

Vom Freitag, 15. Februar bis einschließlich Sonntag 17. Februar präsentieren sich zahlreiche Aussteller auf den Immobilientagen. Was die Besucher auf der Messe im 25. Jubiläumsjahr erwartet, haben wir schon einmal festgehalten.

Mehr über die Immobilientage erfahren Sie hier.

Artikel zum gleichen Thema