B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Hochwasser in Niederbayern: THW Augsburg unterstützt Einsatzkräfte in Simbach
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)

Hochwasser in Niederbayern: THW Augsburg unterstützt Einsatzkräfte in Simbach

Das THW Augsburg unterstützt die Helfer in Simbach am Inn mit schwerem Gerät. Foto: THW/Tobias Förg

Noch immer hält das starke Hochwasser in Teilen Niederbayerns an. Besonders stark betroffen ist die Stadt Simbach am Inn im Landkreis Rottal-Inn. Die Lage vor Ort hat sich bisher kaum entspannt. Nun rückt das Technische Hilfswerk (THW) Augsburg mit schwerem Gerät an, um die Einsatzkräfte in Simbach am Inn zu unterstützen.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Von Normalität ist es in Simbach am Inn derzeit keine Spur. Bis wieder ein geregelter Alltag in diesen Teil Niederbayerns einkehrt, wird es dauern. Die Stadt kämpft noch immer gegen die Überflutungen der letzten Tage an. Aus diesem Grund wurde die Fachgruppe Räumen des Technischen Hilfswerks (THW) Augsburg alarmiert. Sechs Helfer der Fachgruppe haben nun schweres Gerät nach Simbach am Inn gebracht, um die dortigen Arbeiten voranzubringen.

THW-Ortsverbände zur Unterstützung vor Ort

Neben der Fachgruppe Räumen vom THW-Ortsverband Augsburg wurden auch weitere Räumgruppen wie die Fachgruppe Räumen des Verbandes München-Ost angefordert. Besonders die Fachgruppen Räumen verfügen über leistungsfähige Baumaschinen. Darunter sind verschiedene Berge-Räum-Geräte und Bagger. So räumt die Fachgruppe Schadensstellen, legt Zu- und Abfahrtswege an, hebt Gräben und Abflüsse aus und zerkleinert Hindernisse und Trümmer.

Fachgruppe Räumen bis Sonntagabend im Einsatz

Zudem sind im Katastrophengebiet Simbach am Inn derzeit zahlreiche Gebäude einsturzgefährdet. Diese müssen gesichert oder sogar eingerissen werden. Teilweise müssen Bauwerksteile niedergelegt oder Trümmer beseitigt werden. Dabei ist die Fachgruppe Räumen eine große Hilfe. Zusätzlich unterstützt die Gruppe auch Rettungskräfte, die zu eingeschlossenen oder verschütteten Personen vordringen müssen. Derzeit ist geplant, dass der Ortsverband Augsburg bis Sonntagabend vor Ort im Einsatz sein wird.

Damit hilft das THW Augsburg

Die Helfer aus Augsburg wurden mit einem Mannschaftstransport-Wagen, einem Kipper mit Tieflader und einem Berge-Räum-Gerät nach Simbach gefahren. Gemeinsam mit dem Berge-Räum-Gerät werden verschiedene Anbauteile mitgeführt. So können sie nach Bedarf vor Ort schnell gewechselt werden. Mit dem Gerät kommen eine Klappschaufel, ein Baggerarm, ein Hydraulikhammer, eine Palettengabel, ein Tiefenlöffel, ein Zweischalengreifer und ein Polypgreifer.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema