B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Göggingen läutet Frühlingsfest ein
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Göggingen läutet Frühlingsfest ein

Das Gögginger Frühlingsfest läutet die Volksfestzeit in Augsburg ein. Foto: B4B SCHWABEN

Der Frühling hat bereits angefangen, jetzt lassen nur noch die Volksfeste auf sich warten, die in Augsburg und Umgebung eindeutig zum Frühjahr dazugehören. Kurz vor Schwaben größten Volksfest – dem Plärrer – läutet jedoch das Gögginger Frühlingsfest die Volksfestsaison ein.

Am letzten März-Wochenende startet das Gögginger Frühlingsfest – und läutet damit offiziell die Augsburger Volksfestsaison ein. Beginn des Gögginger Frühlingsfestes ist der traditionelle Festumzug, der um 16.30 Uhr am Gögginger Bauhof startet und mit dem Fassanstich durch Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl um 17 Uhr im Festzelt Binswanger und Kempter endet.

Bierzeltfeeling und Fahrgeschäfte für Groß und Klein

Das traditionelle Stadtteilfest wurde 1969 aus Anlass der 1000-Jahr- und Stadterhebungsfeier gegründet. Und auch fast 50 Jahre nach der Gründung ist das Frühlingsfest nicht verstaubt. Denn auch 2014 warten leckeres Essen und Trinken, zahlreiche Fahrgeschäfte und einmaliges Bierzeltfeeling auf die Besucher. Auf dem Festplatz werden sich zwei Kinderkarusselle, eine Trampolinanlage und ein Autoscooter, Stände mit Verlosung, Pfeilwerfen und Schießanlage, Essenstände mit Steckerlfisch, Süßwaren, ein Imbiss und ein Greiferautomat.

Familien- und Seniorentag als extra Schmankerl

Vor allem Familien kommen bei diesem Volksfest auf ihre Kosten, egal ob mit extra Kindergeschäften oder günstigeren Ticketpreisen. Als besondere Highlights gibt es wie immer den Seniorennachmittag am Montag, 31. März, und den Kinder- und Familiennachmittag am Mittwoch, 2. April.

Für die Sicherheit ist gesorgt

Zur Gewährleistung eines sicheren und familienfreundlichen Volksfestes hat die Stadt Augsburg wie bereits im Jahr 2012 eine Verordnung für das Umfeld des Gögginger Frühlingsfestes erlassen. Von Montag bis Donnerstag 18 bis 6 Uhr sowie Freitag bis Sonntag 16 bis 6 Uhr ist es untersagt, alkoholische Getränke aller Art in den das Festgelände umgebende Bereich mitzubringen oder dort zu konsumieren.

Das Gögginger Frühlingsfest ist montags bis samstags von 13 bis 23 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feiertagen von 10.30 bis 23 Uhr geöffnet. Am 6. April ist der letzte Öffnungstag.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema