Neue Aufgabenverteilung

Gersthofer AraCom erweitert zum neuen Jahr seinen Vorstand

Ab dem 1. Januar 2019 wird Dr. Christian Teitzel den Vorstand der AraCom IT Services AG mit Sitz in Gersthofen unterstützen. Er komplettiert damit das künftig vierköpfige Führungsteam um die Vorstände Lothar Härle, Alexander Waidmann und Winfried Busch.

„Wir freuen uns sehr, dass Christian Teitzel uns mit seinem sehr umfassenden Fachwissen ab Januar im Vorstand unterstützen wird“, so Winfried Busch. Der promovierte Informatiker und Diplom-Mathematiker übernimmt in seiner neuen Rolle die Verantwortung für die Finanzen des Unternehmens, die Softwareentwicklung und die interne IT.

Teitzel begleitete bereits die AraCom-Anfänge

Dr. Teitzel startete am 1. April 1999 als dritter Mitarbeiter des damals noch sehr jungen Unternehmens und wurde die ersten elf Jahre mit unterschiedlichen Aufgaben bei einem namenhaften Kunden aus der Medienbranche betraut. Anschließend verantwortete er verschiedenste Projekte in den Bereichen Automobil, Onlinehandel und Luftfahrt. Aktuell leitet er neben dem Tagesgeschäft noch das 2018 eröffnete Softwareentwicklungszentrum in Bamberg.

Neue Aufgabenverteilung im Vorstand

Die Berufung von Dr. Teitzel ist nicht die einzige Veränderung im Vorstand von AraCom. Für Winfried Busch, Mitglied der Geschäftsführung seit Januar 2016, erweitert sich mit dem Jahreswechsel der Verantwortungsbereich. Neben Marketing und Vertrieb ist er nun auch für den Bereich Personal verantwortlich. „Die Zusammenlegung der Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Personal ist durch die sehr enge Verbindung dieser Bereiche ein strategisch sinnvoller Schritt. Winfried Busch genießt als Vorstandsmitglied seit drei Jahren unser vollstes Vertrauen und wir freuen uns auf die weitere, intensive Zusammenarbeit“, so Lothar Härle. Mit der neuen Aufgabenverteilung im Vorstand schafft AraCom die Grundlage für eine weiterhin abgesicherte und wachstumsorientierte Unternehmensentwicklung.

Über die AraCom IT Services AG

Die AraCom IT Services AG ist einer der führenden Entwickler und Integratoren von Individualsoftware für große und mittelständische Unternehmen. Das in Gersthofen bei Augsburg ansässige Unternehmen hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen und erfolgreichen Softwareunternehmen entwickelt. Im Bereich der Individuallösungen unterhält AraCom drei Niederlassungen in München, Stuttgart und Bamberg. Der Softwareentwickler besteht aus einer hoch qualifizierten Mannschaft mit derzeit 180 Mitarbeitern in den Bereichen Softwareentwicklung und -beratung, Vertrieb, Marketing und Verwaltung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Neue Aufgabenverteilung

Gersthofer AraCom erweitert zum neuen Jahr seinen Vorstand

Ab dem 1. Januar 2019 wird Dr. Christian Teitzel den Vorstand der AraCom IT Services AG mit Sitz in Gersthofen unterstützen. Er komplettiert damit das künftig vierköpfige Führungsteam um die Vorstände Lothar Härle, Alexander Waidmann und Winfried Busch.

„Wir freuen uns sehr, dass Christian Teitzel uns mit seinem sehr umfassenden Fachwissen ab Januar im Vorstand unterstützen wird“, so Winfried Busch. Der promovierte Informatiker und Diplom-Mathematiker übernimmt in seiner neuen Rolle die Verantwortung für die Finanzen des Unternehmens, die Softwareentwicklung und die interne IT.

Teitzel begleitete bereits die AraCom-Anfänge

Dr. Teitzel startete am 1. April 1999 als dritter Mitarbeiter des damals noch sehr jungen Unternehmens und wurde die ersten elf Jahre mit unterschiedlichen Aufgaben bei einem namenhaften Kunden aus der Medienbranche betraut. Anschließend verantwortete er verschiedenste Projekte in den Bereichen Automobil, Onlinehandel und Luftfahrt. Aktuell leitet er neben dem Tagesgeschäft noch das 2018 eröffnete Softwareentwicklungszentrum in Bamberg.

Neue Aufgabenverteilung im Vorstand

Die Berufung von Dr. Teitzel ist nicht die einzige Veränderung im Vorstand von AraCom. Für Winfried Busch, Mitglied der Geschäftsführung seit Januar 2016, erweitert sich mit dem Jahreswechsel der Verantwortungsbereich. Neben Marketing und Vertrieb ist er nun auch für den Bereich Personal verantwortlich. „Die Zusammenlegung der Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Personal ist durch die sehr enge Verbindung dieser Bereiche ein strategisch sinnvoller Schritt. Winfried Busch genießt als Vorstandsmitglied seit drei Jahren unser vollstes Vertrauen und wir freuen uns auf die weitere, intensive Zusammenarbeit“, so Lothar Härle. Mit der neuen Aufgabenverteilung im Vorstand schafft AraCom die Grundlage für eine weiterhin abgesicherte und wachstumsorientierte Unternehmensentwicklung.

Über die AraCom IT Services AG

Die AraCom IT Services AG ist einer der führenden Entwickler und Integratoren von Individualsoftware für große und mittelständische Unternehmen. Das in Gersthofen bei Augsburg ansässige Unternehmen hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen und erfolgreichen Softwareunternehmen entwickelt. Im Bereich der Individuallösungen unterhält AraCom drei Niederlassungen in München, Stuttgart und Bamberg. Der Softwareentwickler besteht aus einer hoch qualifizierten Mannschaft mit derzeit 180 Mitarbeitern in den Bereichen Softwareentwicklung und -beratung, Vertrieb, Marketing und Verwaltung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben