B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Fujitsu holt Martin Gutberlet ins Boot
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Fujitsu

Fujitsu holt Martin Gutberlet ins Boot

Martin Gutberlet; Head of Enterprise Consulting Germany bei Fujitsu, Foto: Fujitsu

Ab April gibt es einen neuen Head of Enterprise Consulting Germany bei Fujitsu. Martin Gutberlet übernimmt diese Aufgabe und ist verantwortlich für das Business Development und das Strategische IT-Consulting.

Fujitsu holt Martin Gutberlet als Head of Enterprise Consulting Germany an Bord. In dieser Position verantwortet der 44-Jährige ab April 2012 die Business Development-Maßnahmen und das Strategische IT-Consulting von Fujitsu. Gutberlet berichtet direkt an Marcel Schneider, Vorsitzender der Geschäftsführung von Fujitsu Technology Solutions.

Gutberlet bringt Erfahrung mit

Martin Gutberlet verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Arbeitsfeldern der IT-Industrie und der Consulting-Branche. Vorherige berufliche Stationen waren Huawei und Gartner. Zuletzt hatte er bei Huawei als Head of EMEA Business Consulting & Chief of Cloud Computing die Beratungsleistungen in der EMEA-Region ausgebaut und gestärkt. Zuvor war Gutberlet sieben Jahre bei Gartner in verschiedenen Positionen mit Stationen in Asien tätig, zunächst als Vice President Research, Technology & Service Provider, später als Regional Vice President. In den letzten drei Jahren bei Gartner verantwortete Gutberlet als Country Manager Germany das gesamte Deutschland-Geschäft des Unternehmens. Darüber hinaus sammelte Gutberlet Berufserfahrung bei den Beratungsfirmen Arthur D. Little (Partner TIME Practice – Telecom, IT, Media & Entertainment) und KPMG Consulting (Director of Telecommunications IT & Communications Practice) sowie Ericsson. Gutberlet hat Elektrotechnik an der Universität Dortmund studiert.

Eine Bereicherung für Fujitsu

„Martin Gutberlet ist eine große Bereicherung für unser Team. Wir freuen uns sehr, dass wir mit ihm einen erfahrenen Experten gewinnen konnten, der die Anforderungen des Marktes genau kennt und einzuschätzen weiß. Gerade seine langjährige Erfahrung im Consulting-Bereich ist für uns besonders wertvoll.“ freut sich Marcel Schneider, Vorsitzender der Geschäftsführung, Fujitsu Technology Solutions.

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und ITK-basierten Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologie-Produkten, -Lösungen und -Dienstleistungen. Mit über 170.000 Mitarbeitern betreut Fujitsu Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Erfahrung, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Weitere Informationen unter http://www.fujitsu.com/de/

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema