B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Ferienfahrplan: swa-Busse sind an allen Feiertagen unterwegs
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtwerke Augsburg Holding GmbH

Ferienfahrplan: swa-Busse sind an allen Feiertagen unterwegs

An den Feiertagen fahren die Busse und Straßenbahnen mit geändertem Fahrplan. Symbolbild. Foto: Annette Rausch

Bei den Stadtwerken Augsburg (swa) ist auch an den Weihnachtsfeiertagen Betrieb. Über 250 Mitarbeiter sind an den Feiertage im Dienst und sorgen für fehlerfreie Energieversorgung und den öffentlichen Nahverkehr. Auch an den Feiertagen sind die Busse und Straßenbahnen der swa unterwegs, jedoch verkehren sie mit einem geänderten Fahrplan.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Insgesamt über 250 Mitarbeiter der Stadtwerke Augsburg (swa) sind über die Feiertage im Dienst. Damit wird gewährleistet, dass auch an Heiligabend und in der Silvesternacht die öffentlichen Verkehrsmittel mit geändertem Fahrplan unterwegs sind. An Heiligabend ist die letzte Anschlussmöglichkeit am Königsplatz um Mitternacht. In der Silvesternacht fährt der letzte Bus um vier Uhr morgens am Königsplatz ab.

Der letzte Bus an Heiligabend startet um Mitternacht am Königsplatz

An Heiligabend und an den Feiertagen sind die öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus und Straßenbahn mit geändertem Fahrplan unterwegs. Am Donnerstag, 24. Dezember, fahren alle Linien bis etwa 19 Uhr im Samstags-Fahrplan. Danach verkehren stündlich die Busse der Christkindles-Linien auf den bekannten Nachtbus-Routen. Die letzte Anschlussmöglichkeit am Königsplatz fährt um Mitternacht ab.

In der Silvesternacht fahren die Busse bis in die Morgenstunden

An Silvester gilt der Samstagsfahrplan sogar bis 23 Uhr abends. Anschließend fahren ab etwa 23:30 Uhr die Busse des Silvester-Nachtexpress. Diese starten am Königsplatz im 30-Minuten-Takt. Wie auch an Heiligabend bedienen die Busse die Strecken der Nachtbuslinien. Die letzte Fahrtmöglichkeit ab dem Königsplatz ist um 4 Uhr morgens. Außerdem gilt für die Nachtbusse der Christkindles-Linien und des Silvester-Nachtexpress nicht der übliche Nachtbus-Tarif. An diesen Ausnahmeabenden gilt der reguläre Fahrpreis.

Vom 24. Dezember 2015 bis zum 5. Januar 2016 gilt der Ferienfahrplan

Mit Ausnahme von Heiligabend und Silvester gilt in den Weihnachtsferien, 24. Dezember 2015 bis 5. Januar 2016, der Ferienfahrplan. Weitere Informationen zum Feiertags-Fahrplan der Christkindles-Linien an Heiligabend und dem Silvester-Express  in der Silvesternacht finden Fahrgäste in einem Faltblatt der swa. Dieses liegt in den Kundenzentren der Stadtwerke Augsburg aus und ist außerdem im Internet zu finden.

Bei den swa ist auch an den Feiertagen Betrieb

Über 250 Mitarbeiter der swa sind im Feiertagsdienst im Einsatz. So stellen die swa sicher, dass auch an den Feiertagen die Versorgung mit Strom, Erdgas und Trinkwasser sicher funktioniert. Außerdem fahren die Busse und Straßenbahnen auch an diesen Tagen, jedoch mit geändertem Fahrplan. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema