B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Erneute Warnstreiks in der Region
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IG Metall Augsburg

Erneute Warnstreiks in der Region

Heute wird gestreikt: Die IG Metall hat unter anderem bei Osram Warnstreiks angekündigt, Foto: B4B SCHWABEN

Die ersten Warnstreiks in der vergangenen Woche sind für die IG Metall äußerst positiv verlaufen. Für mehr Geld streikten über 2.000 Beschäftigte. Auch heute legen wieder zahlreiche Beschäftigte ihre Arbeit nieder.

Die IG Metall Augsburg hat die erste Warnstreikwoche positiv abgeschlossen. Nach eigenen Angaben hätten sich mehr als 2.000 Beschäftigte an den Warnstreiks beteiligt. „Die Stimmung auf den Warnstreiks war toll, die Beschäftigten haben eindrucksvoll gezeigt, dass sie deutlich mehr Geld wollen, als ihnen die Arbeitgeber zugestehen wollen.“, so Michael Leppek, kommissarischer 1. Geschäftsführer der Augsburger IG Metall. Er zeigte sich sehr zufrieden mit der Teilnehmerzahl und sieht sich in seinem Tun bestätigt: „Das zeigt, dass die Menschen hinter unseren Forderungen stehen.“

Bei Osram und Valeo wird gestreikt

Der nächste Verhandlungstermin ist für den 8. Mai festgesetzt. Bis dahin müssen die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie mit weiteren Warnstreiks rechnen. Die IG Metall Augsburg hat vor allem für Betriebe in der Stadt Augsburg und in Nordschwaben aufgerufen. Bereits am heutigen Montag ruft die IG Metall zu Warnstreiks auf. Betroffen sind der Automobilzulieferer Valeo in Wemding und Osram in Augsburg. Bei Valeo erwartet die IG Metall etwa 600 Warnstreikende, bei Osram werden 800 erwartet.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema