B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Erhardt+Leimer ist Partner der Feuerwehr
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Erhardt+Leimer GmbH

Erhardt+Leimer ist Partner der Feuerwehr

 Landrat Martin Sailer, Thomas Schotter, Manfred Kübler, Dieter Fromm, Andreas Schnell, Alfred Zinsmeister, Foto: E+L

Erhardt+Leimer unterstützt die ehrenamtliche Tätigkeit der freiwilligen Feuerwehr. Jetzt wurde das Stadtbergener Unternehmen für diese besonderen Verdienste ausgezeichnet.

Die Kreisbranddirektion und der Kreisfeuerwehrverband Augsburg ehrt seit 2006 Unternehmen, die die ehrenamtliche Tätigkeit der freiwilligen Feuerwehren überdurchschnittlich unterstützt. Überdurchschnittlich engagiert sich auch das Unternehmen Erhardt+Leimer für die Feuerwehr. Im feierlichen Rahmen wurde das Stadtbergener Unternehmen jetzt für besondere Verdienste für das Feuerlöschwesen im Landkreis Augsburg ausgezeichnet

Es muss nicht immer finanzielle Unterstützung sein

Unterstützung erfahren die Feuerwehren Stadtbergen, Leitershofen und Deuringen von Erhardt+Leimer aber nicht nur finanziell, wie Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister in seiner Laudatio hervorhob. Es ist vor allem die ideelle Unterstützung, die das Engagement von Erhardt+Leimer auszeichnet. Das mag daran liegen, dass viele Mitarbeiter von Erhardt+Leimer selbst aktive Feuerwehrler sind. Die Mitarbeiter werden für Einsätze und Schulungen jederzeit freigestellt. Dies, sei in vielen Unternehmen keine Selbstverständlichkeit, weiß Zinsmeister. Auch die Möglichkeit, auf dem Gelände von Erhardt+Leimer den Ernstfall zu trainieren verdient besonderen Dank des Kreisbrandrats. Zuletzt wurde hier im Rahmen der Feuerwehr-Aktionswoche im September 2011 eine Großübung abgehalten.

Erhardt+Leimer profitiert im Ernstfall

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde auch gleich der nächste große Übungseinsatz im Jahr 2013 geplant. Andreas Schnell, Brandschutzbeauftragten bei E+L, nahm die Ehrenmedaille in Empfang. Er betont die Vorteile für beide Seiten bei dieser intensiven Zusammenarbeit: „Je besser die Einsatzkräfte das Gelände kennen, desto schneller kann gehandelt werden. Und für die Firma zählt im Ernstfall jede Sekunde.“

Artikel zum gleichen Thema