B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
EquipAuto: High-Tech für die Fahrzeugwäsche
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
WashTec Cleaning Technology GmbH

EquipAuto: High-Tech für die Fahrzeugwäsche

Auf der Equip Auto 2013 stellt der Auto-Waschanlagen-Hersteller seine neusten Produkte vor. Foto: WashTec
Auf der Equip Auto 2013 stellt der Auto-Waschanlagen-Hersteller seine neusten Produkte vor. Foto: WashTec

Auf der Equip Auto 2013 in Paris wird auch WashTec seine neusten Produkte präsentieren.

WashTec ist der weltweit führende Anbieter von Reinigungs-Technologie für Verkehrssysteme. Das Unternehmen ist mit Tochtergesellschaften in Europa und selbstständigen Vertriebspartner in rund 60 Ländern auf der ganzen Welt präsent. Auf der Equip Auto in Paris präsentiert er sein neues Plus-Konzept. Die Messe findet vom 16. Oktober bis zum 20.Oktober 2013 statt. Was alles bei der Autowäsche möglich ist, zeigt sich auf dem Messestand von WashTec.

WashTec: Ein Unternehmen „Made in Augsburg“

Mit der Erfindung des Automobils selbst, beginnt auch die Geschichte von WashTec. Gegründet wurde das Unternehmen 1885 in Augsburg von Hans Kleindienst. Im selben Jahr brachten Carl Friedrich Benz, Gottlieb Daimler und deren Konstrukteur Wilhelm Maybach ihren Benzinwagen ins Rollen. Oder viel mehr ins Fahren. Viele Jahre später folgten einige Firmen-Verschmelzungen aus denen die heutige WashTec AG entstand. Am 8. August 1962 meldet das Augsburger Unternehmen die Erfindung der weltweit ersten „selbsttätigen  Waschanlage für Kraftfahrzeuge“ zum Patent an. So feierte WasTec gerade erst vergangenes Jahr ihr Jubiläum. Die WashTec-Gruppe beschäftigt weltweit über 1.600 Mitarbeiter. Produziert werden die Anlagen unter anderem in Augsburg, wo auch der Sitz der WashTec-Gruppe ist. Deutschland ist mit einem Umsatzanteil von rund 35 % der Kernmarkt.

Equip Auto präsentiert Kfz-Teile und Zubehör

Auf der Equip Auto 2013 wird das Unternehmen seine neusten Innovationen vorstellen. Die Equip Auto ist eine  Messe für Kfz-Teile und Zubehör. Aussteller aus aller Welt, präsentieren dort Autozubehör. Die Equip Auto ist eine der Leitmessen in Sachen Autozubehör. Hier treffen sich Hersteller und Händler, die auf der Suche nach neuen Produkten und Partnern sind. Insgesamt werden 125.000 Besucher erwartet. Davon kommen rund 30 % aus dem Ausland. Auf vier Hallen, mit einer Fläche von insgesamt 120.000 m² sind 1.800 Aussteller zu finden. Kein Wunder, dass auch WashTec auf der führenden Messe vertreten ist. Man kann den Hersteller in Halle 5 finden, mit der Standnummer H163.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema