B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
DR. GRANDEL: Neue Straße eingeweiht
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
DR. GRANDEL GmbH

DR. GRANDEL: Neue Straße eingeweiht

Eva Weber nimmt neue Ampullenstraße von DR. GRANDEL in Betrieb, Foto: B4B SCHWABEN

Eine neue Straße mit hohem Verkehrsaufkommen wurde in Augsburg von Wirtschaftsreferentin Eva Weber eingeweiht. Für das Traditionsunternehmen DR. GRANDEL ist die neue Straße ein Geburtstagsgeschenk zum 65-jährigen Firmenjubiläum. Das besondere an der neuen Straße, hier fahren keine Fahrzeuge mit Rädern.

Mit Bildergalerie

Augsburg hat eine neue Straße. Am Dienstag, den 17. April weihte Eva Weber, Wirtschaftsreferentin der Stadt Augsburg, die neue Straße, die ein Geburtstagsgeschenk zum 65-jährigen Jubiläum von DR. GRANDEL ist, ein. 45 Vehikel fahren pro Minute auf der neuen und schon jetzt vielbefahrensten Straße im Stadtgebiet. Die Fahrzeuge benötigen allerdings keine Räder, denn sie werden wie von Zauberhand gelenkt und ziehen regelkonform ihre Bahnen. Bei dieser futuristisch klingenden Straße handelt es sich um die neue „Ampullenstraße“ von DR. GRANDEL in der Friedberger Straße.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Eigens für DR. GRANDEL angefertigt

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Eva Weber gab mit dem Durschneiden des roten Bandes den offiziellen Startschuss für den Betrieb der neuen Ampullenstraße von DR. GRANDEL und wünschte Dr. Michael Grandel und Martin Schmitz alles Gute. Die Maschine wurde eigens auf die Bedürfnisse des Kosmetikherstellers DR. GRANDEL zugeschnitten und angefertigt. Rund 45 Ampullen können hier pro Minute befüllt werden. Die insgesamt 15.000 Ampullen täglich werden von Augsburg dann direkt in die Welt versendet. Für Dr. Michael Grandel ist die Einweihung der neuen Ampullenstraße ein „epochales Ereignis“, da bereits seit 60 Jahren die Ampulle im Hause DR. GRANDEL ein Thema ist. „Für unsere Ampullen nutzen wir Glas, da es das beste Material ist und nicht mit unseren Essenzen reagiert.“ erklärte Martin Schmitz, Mitglied der Geschäftsleitung und Chemiker bei DR. GRANDEL.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

So funktioniert die neue Straße

Bei Temperaturen von über 1.000 Grad werden die zunächst geschlossenen Glasphiolen aufgebrannt. Per Sonde gelangt dann das Wirkstoffkonzentrat in den Glaskörper, die anschließend verschlossen werden. Die Herstellung und Abfüllung der Ampullen in augsburg unterliegen den gleichen strengen hygienischen Standards, die auch für die Produktion von Arzneimitteln gelten.

Zur Bildergalerie

Als Geburtstagsgeschenk zum 65-jährigen Betriebsjubiläum geht bei DR. GRANDEL eine speziell angefertigte Ampullenstraße in Betrieb. Eva Weber, Wirtschaftsreferentin der Stadt Augsburg, gab den Startschuss für die neue Anlage.

Zum Artikel

Artikel zum gleichen Thema