Bauarbeiten

Diese Baustellen gibt es in den Sommerferien in Augsburg

Während der Urlaubszeit sollen in Augsburg verschiedene Baumaßnahmen umgesetzt werden. Welche Bereiche davon betroffen sind und was Autofahrer, Fußgänger und Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs zu beachten haben.

Arbeiten in der Domkurve bei der Frauentorstraße

Die Stadtwerke Augsburg werden ab 30.07.2021 im Bereich zwischen Kornhausgasse und Kustosgäßchen das Straßenbahngleis der Linie 2 erneuern. Das Tiefbauamt werde in diesem Zuge den gesamten Pflasterbelag zwischen Kustosgäßchen im Norden und der Peutingerstraße im Süden ersetzen. Die Arbeiten dauern laut Plan insgesamt acht Wochen. In dieser Zeit ist der Bereich vollgesperrt und alle Parkplätze entfallen.

Während der Gleisbauarbeiten bis zum Ende der Sommerferien werden die Straßenbahnen der Linie 2 zwischen den Haltestellen Königsplatz und Wertachbrücke über die Strecke der Linie 4 umgeleitet, zudem fährt ein Baustellentaxi im 10-Minuten-Takt die Haltestellen Mozarthaus/Kolping, Fischertor und Senkelbach an. Mit Beginn der Schulzeit wird die Straßenbahn wieder durch das Baufeld geleitet. Die Fahrbahn bleibt aber für den restlichen Verkehr bis Ende September gesperrt. 

Alter Postweg: Gleisbauarbeiten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich zwischen der Schertlin- und der Postillionstraße werden ab 30.07. die Straßenbahnen der Linie 3 zwischen der Haltestelle Haunstetter Straße und Endhaltestelle Haunstetten West durch Busse ersetzt. Wenn während der Sommerferien Spiele des FCA vor Publikum stattfinden, werden zusätzlich Straßenbahnen der Stadionlinie fahren. Es kann entlang der Strecke zu punktuellen Einengungen kommen. 

Sperrung der Ulmer Straße

Wegen Arbeiten der Stadtwerke Augsburg an einem Wasser Hausanschluss muss die Ulmer Straße in Kriegshaber von 30. Juli, 19 Uhr bis 2. August, 7 Uhr zwischen der Mittleren Osterfeldstraße und der Rockensteinstraße stadteinwärts gesperrt werden. Die Umleitung ist über die Kriegshaber Straße, Bürgermeister-Ackermann-Straße und Reinöhlstraße ausgeschildert. Der stadtauswärtige Verkehr und die Straßenbahnlinie 2 sind nicht betroffen.

Donauwörther Straße Bärenwirt: Sanierung der Haltestelle

An der Haltestelle Bärenwirt wird Steig E ab dem 30. Juli voraussichtlich bis Mitte September saniert. Die Buslinie 21 wird umgeleitet. Für die Haltestelle Bärenwirt wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Um die Umsteigemöglichkeit zwischen der Buslinie 21 und der Straßenbahnlinie 4 während der Bauarbeiten zu vereinfachen, fahren die Busse eine zusätzliche Haltestelle in der Zollernstraße an.

Keine Straßenbahn in der Wertachstraße  

Im Zuge der Sanierung der Gehwege in der Wertachstraße werden die Arbeiten ab 30. Juli von der Südseite auf die Nordseite der Straße verlegt. Bereits ab 28. Juli kann der Autoverkehr wieder in beiden Richtungen durch die Wertachstraße fließen. Wegen der genannten parallelen Arbeiten der Stadtwerke in der Domkurve wird die Straßenbahnlinie 2 zu diesem Zeitpunkt bereits umgeleitet und fährt nicht durch die Wertachstraße. 

Fernwärmearbeiten in der Schertlinstraße

In der Schertlinstraße und der Windprechtstraße führen die swa Fernwärmearbeiten durch. Das Gymnasium bei St. Anna wird an das Netz angeschlossen. Ab der Windprechtstraße muss dafür eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Gögginger Straße eingeführt werden. Eine Umleitung erfolgt über die Stettenstraße, die Eserwallstraße und die Haunstetter Straße. Die Buslinie 35 wird stadteinwärts über Gögginger- und Morellstraße umgeleitet.

Stadtwerke arbeiten in der Thommstraße  

In der Thommstraße arbeiten die Stadtwerke Augsburg ab Anfang August ebenfalls an einer Fernwärmeleitung. Im August wird es daher im Bereich Am Pfannenstiel stadtauswärts zu Fahrbahnverengungen kommen. Voraussichtlich am 25. August wird der Bereich ab dem späten Nachmittag bis zum nächsten Morgen stadtauswärts vollgesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Heinrich-von-BuzStraße.

Heinrich-von-Buz-Straße: Es kommt zu Fahrbahnverengungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ab 2. August: Auch in der Heinrich-von-Buz-Straße arbeiten die Stadtwerke Augsburg an einer Fernwärmeleitung. Auch hier wird es zu Fahrbahnverengungen kommen. Durch eine Engstellen Lichtsignalanlage und entsprechende Vorfahrtsregelungen kann in beide Richtungen durchgefahren werden. Vom 23. August bis 12. September ist allerdings keine Ein/Ausfahrt zur Ottostraße und Am Pfannenstiel möglich. Die Bushaltestelle in dem Bereich entfällt in den Sommerferien. Wegen Vodafone-Arbeiten kommt es in den genannten Bereichen im August zu leichten Einschränkungen. In der ersten Phase werden auf Höhe der Tankstelle An der Blauen Kappe Fahrspuren reduziert, dennoch kann wie gewohnt in alle Richtungen gefahren werden.  

Mittlerer Graben: Fahrbahn wird reduziert

Am Mittleren Graben findet im Abschnitt zwischen Barfüßerstraße und Pilgerhausstraße eine Fernwärmeschachtsanierung statt. Daher muss die Fahrbahn Richtung Norden (MAN) in diesem Bereich von zwei auf eine Spur reduziert werden. Das Linksabbiegen Richtung Leonhardsberg ist dabei weiterhin möglich. 

Bürgermeister-Ackermann-Straße in der zweiten Ferienhälfte

Im Anschluss an die genannten Arbeiten in der Ulmer Straße werden die Stadtwerke Augsburg in der zweiten Ferienhälfte einen Schachtdeckeltausch auf der Bürgermeister-Ackermann-Straße vornehmen.

Sanierungen am Klausenberg  

Mitte August beginnen Sanierungsarbeiten der swa an einer Gasleitung am Klausenberg. Für den Verkehr kommt es dadurch besonders in den ersten Wochen der Arbeiten zu Einschränkungen an der Kreuzung Klausenberg/Gögginger Straße.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Bauarbeiten

Diese Baustellen gibt es in den Sommerferien in Augsburg

Während der Urlaubszeit sollen in Augsburg verschiedene Baumaßnahmen umgesetzt werden. Welche Bereiche davon betroffen sind und was Autofahrer, Fußgänger und Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs zu beachten haben.

Arbeiten in der Domkurve bei der Frauentorstraße

Die Stadtwerke Augsburg werden ab 30.07.2021 im Bereich zwischen Kornhausgasse und Kustosgäßchen das Straßenbahngleis der Linie 2 erneuern. Das Tiefbauamt werde in diesem Zuge den gesamten Pflasterbelag zwischen Kustosgäßchen im Norden und der Peutingerstraße im Süden ersetzen. Die Arbeiten dauern laut Plan insgesamt acht Wochen. In dieser Zeit ist der Bereich vollgesperrt und alle Parkplätze entfallen.

Während der Gleisbauarbeiten bis zum Ende der Sommerferien werden die Straßenbahnen der Linie 2 zwischen den Haltestellen Königsplatz und Wertachbrücke über die Strecke der Linie 4 umgeleitet, zudem fährt ein Baustellentaxi im 10-Minuten-Takt die Haltestellen Mozarthaus/Kolping, Fischertor und Senkelbach an. Mit Beginn der Schulzeit wird die Straßenbahn wieder durch das Baufeld geleitet. Die Fahrbahn bleibt aber für den restlichen Verkehr bis Ende September gesperrt. 

Alter Postweg: Gleisbauarbeiten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich zwischen der Schertlin- und der Postillionstraße werden ab 30.07. die Straßenbahnen der Linie 3 zwischen der Haltestelle Haunstetter Straße und Endhaltestelle Haunstetten West durch Busse ersetzt. Wenn während der Sommerferien Spiele des FCA vor Publikum stattfinden, werden zusätzlich Straßenbahnen der Stadionlinie fahren. Es kann entlang der Strecke zu punktuellen Einengungen kommen. 

Sperrung der Ulmer Straße

Wegen Arbeiten der Stadtwerke Augsburg an einem Wasser Hausanschluss muss die Ulmer Straße in Kriegshaber von 30. Juli, 19 Uhr bis 2. August, 7 Uhr zwischen der Mittleren Osterfeldstraße und der Rockensteinstraße stadteinwärts gesperrt werden. Die Umleitung ist über die Kriegshaber Straße, Bürgermeister-Ackermann-Straße und Reinöhlstraße ausgeschildert. Der stadtauswärtige Verkehr und die Straßenbahnlinie 2 sind nicht betroffen.

Donauwörther Straße Bärenwirt: Sanierung der Haltestelle

An der Haltestelle Bärenwirt wird Steig E ab dem 30. Juli voraussichtlich bis Mitte September saniert. Die Buslinie 21 wird umgeleitet. Für die Haltestelle Bärenwirt wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Um die Umsteigemöglichkeit zwischen der Buslinie 21 und der Straßenbahnlinie 4 während der Bauarbeiten zu vereinfachen, fahren die Busse eine zusätzliche Haltestelle in der Zollernstraße an.

Keine Straßenbahn in der Wertachstraße  

Im Zuge der Sanierung der Gehwege in der Wertachstraße werden die Arbeiten ab 30. Juli von der Südseite auf die Nordseite der Straße verlegt. Bereits ab 28. Juli kann der Autoverkehr wieder in beiden Richtungen durch die Wertachstraße fließen. Wegen der genannten parallelen Arbeiten der Stadtwerke in der Domkurve wird die Straßenbahnlinie 2 zu diesem Zeitpunkt bereits umgeleitet und fährt nicht durch die Wertachstraße. 

Fernwärmearbeiten in der Schertlinstraße

In der Schertlinstraße und der Windprechtstraße führen die swa Fernwärmearbeiten durch. Das Gymnasium bei St. Anna wird an das Netz angeschlossen. Ab der Windprechtstraße muss dafür eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Gögginger Straße eingeführt werden. Eine Umleitung erfolgt über die Stettenstraße, die Eserwallstraße und die Haunstetter Straße. Die Buslinie 35 wird stadteinwärts über Gögginger- und Morellstraße umgeleitet.

Stadtwerke arbeiten in der Thommstraße  

In der Thommstraße arbeiten die Stadtwerke Augsburg ab Anfang August ebenfalls an einer Fernwärmeleitung. Im August wird es daher im Bereich Am Pfannenstiel stadtauswärts zu Fahrbahnverengungen kommen. Voraussichtlich am 25. August wird der Bereich ab dem späten Nachmittag bis zum nächsten Morgen stadtauswärts vollgesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Heinrich-von-BuzStraße.

Heinrich-von-Buz-Straße: Es kommt zu Fahrbahnverengungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ab 2. August: Auch in der Heinrich-von-Buz-Straße arbeiten die Stadtwerke Augsburg an einer Fernwärmeleitung. Auch hier wird es zu Fahrbahnverengungen kommen. Durch eine Engstellen Lichtsignalanlage und entsprechende Vorfahrtsregelungen kann in beide Richtungen durchgefahren werden. Vom 23. August bis 12. September ist allerdings keine Ein/Ausfahrt zur Ottostraße und Am Pfannenstiel möglich. Die Bushaltestelle in dem Bereich entfällt in den Sommerferien. Wegen Vodafone-Arbeiten kommt es in den genannten Bereichen im August zu leichten Einschränkungen. In der ersten Phase werden auf Höhe der Tankstelle An der Blauen Kappe Fahrspuren reduziert, dennoch kann wie gewohnt in alle Richtungen gefahren werden.  

Mittlerer Graben: Fahrbahn wird reduziert

Am Mittleren Graben findet im Abschnitt zwischen Barfüßerstraße und Pilgerhausstraße eine Fernwärmeschachtsanierung statt. Daher muss die Fahrbahn Richtung Norden (MAN) in diesem Bereich von zwei auf eine Spur reduziert werden. Das Linksabbiegen Richtung Leonhardsberg ist dabei weiterhin möglich. 

Bürgermeister-Ackermann-Straße in der zweiten Ferienhälfte

Im Anschluss an die genannten Arbeiten in der Ulmer Straße werden die Stadtwerke Augsburg in der zweiten Ferienhälfte einen Schachtdeckeltausch auf der Bürgermeister-Ackermann-Straße vornehmen.

Sanierungen am Klausenberg  

Mitte August beginnen Sanierungsarbeiten der swa an einer Gasleitung am Klausenberg. Für den Verkehr kommt es dadurch besonders in den ersten Wochen der Arbeiten zu Einschränkungen an der Kreuzung Klausenberg/Gögginger Straße.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben