/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Diese Baustellen beeinträchtigen den Augsburger Stadtverkehr
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Baustellen

Diese Baustellen beeinträchtigen den Augsburger Stadtverkehr

 294422_1_org_194773_1_org_symbolbild-baustelle-osttangente-koenigsbrunn-fordert-neuen-trassenverlauf-foto-mario-de-mattia-pixelio
Symbolbild. Die Baumaßnahmen schränken den Verkehr in Augsburg ein. Foto: Mario De Mattia / pixelio
Von Ellen Köhler

Gerade laufen im Augsburger Stadtgebiet wieder viele Baumaßnahmen. Wo genau sich diese überall befinden und was man als Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger oder Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs alles beachten sollte.

Während der Osterferien führen die Stadtwerke Augsburg Arbeiten an den Stromkabeln in der Pferseer Straße (zwischen Rosenaustraße und Luitpoldbrücke) durch. Dadurch kommt es zu Änderungen im Straßenverkehr.


Straßenbahnlinie 6 wird durch Busse ersetzt

Von Pfersee kommend ist das Abbiegen in die Rosenaustraße (in beide Richtungen) vorübergehend nicht möglich. Ab der Luitpoldbrücke ist eine Umleitung ausgeschildert. Das Parken in der Pferseer Straße ist zum Teil nicht mehr möglich. Auf Grund der Umleitungsstrecke über die Schießstättenstraße müssen hier ebenfalls Parkplätze entfallen. Auch in der Frickingerstraße fallen für die Einrichtung der Baustelleneinrichtungsfläche vorübergehend ein Teil der Parkplätze weg. Die Straßenbahnlinie 6 wird während der Osterferien zwischen Königsplatz und Stadtbergen durch Busse ersetzt. Die Maßnahmen beginnen am 9. April und dauern voraussichtlich bis Ende April.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Verlegungen von Stromleitungen

In der Meraner Straße Höhe Hausnummer 22 und 24 werden ab Montag den 11. April 2022 Stromleitungen verlegt. Aus diesem Grund wird die zweispurige stadtauswärtige Richtung in diesem Bereich auf eine Spur eingeengt. Die Arbeiten beginnen am 11. April 2022 und dauern voraussichtlich bis Ende April an.


 Diese Maßnahmen laufen bereits

Auf Grund von Arbeiten der Stadtwerke Augsburg an den Wasserleitungen kommt es seit 21. März 2022 in der Neuburger Straße (bis zur Rechten Brandstraße) zu Gehwegsperrungen und zu einer Fahrspurverengung. Für die Arbeiten ist auch eine Vollsperrung der Rechten Brandstraße für den Durchgangsverkehr für wenige Tage notwendig. Für Anlieger ist die Zufahrt möglich. Die Buslinie 33 wird über die Kurt-Schumacher-Straße und die Steinerne Furt umgeleitet. Es handelt sich nicht um die vierspurige Neuburger Straße, sondern um die östlich parallellaufende „Nebenstraße“. Die Maßnahme startete am 21.März 2022 und dauert voraussichtlich bis Mai.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Sanierung des Augsburger Abwasserkanäle

Die Augsburger Stadtentwässerung hat am 24. März mit der Sanierung der Abwasserkanäle in der Hessenbachstraße begonnen. Im Zuge der Arbeiten wird die Hessenbachstraße (Abschnitt südlich der Ackermannbrücke) zur Einbahnstraße. Für den Durchgangsverkehr Richtung Norden ist eine Umleitung über die Augsburger Straße, Eberlestraße und Bgm.-Ackermann-Straße eingerichtet und wird von dort aus in den nördlichen Teil der Hessenbachstraße geführt. Die öffentlichen Parkflächen müssen während der Bauzeit teilweise entfallen. Für den Kindergarten werden Kurzparkplätze eingerichtet. Die Buslinie 32 Richtung Norden wird über die Eberlestraße umgeleitet. Die Haltestellen „Hessenbachstraße“ und „Am Alten Hessenbach“ können stadtauswärts nicht bedient werden. Alle Fahrgäste werden gebeten die Fahrgastinformationen der swa zu beachten. Die Sanierungsmaßnahme dauert voraussichtlich bis Oktober.


Arbeiten an Strom- und Gasleitungen

In der Lechhauser Straße (Haus-Nr. 10 bis 34) führen die Stadtwerke seit 16.März 2022 Arbeiten an den Stromleitungen durch. Stadtauswärts kommt es dadurch zur Fahrbahnverengung. Der Fuß- und Radverkehr wird auf den rechten Fahrstreifen geführt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang April. In der Moltkestraße (zwischen Imhofstraße und Gögginger Straße) laufen seit 23.März 2022 die Arbeiten an den Gas- und Wasserleitungen. Die Moltkestraße muss für diese Baumaßnahmen für den Durchgangsverkehr gesperrt werden und die Parkplätze entfallen. Für Anlieger ist die Zufahrt zu den Grundstücken möglich. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende April. Seit dem 14. März 2022 kommt es durch Arbeiten an den Stromleitungen in der Zusamstraße von der Ostrachstraße kommend, in Fahrtrichtung Blücherstraße auf der westlichen Seite, zu Gehwegsperrungen und Fahrspurverengungen. In der Blücherstraße (ab Einmündung Zusamstraße) muss der Geh- und Radweg auf einer Länge von circa 200 Meter gesperrt werden. Die Fußgänger und Radfahrer werden über die bestehenden Querungshilfen und die Fußgängerschutzanlage umgeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mai andauern.

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 

Artikel zum gleichen Thema