B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Die Lech-Stahlwerke bildeten jetzigen IHK-Prüfer aus
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Lech-Stahlwerke GmbH

Die Lech-Stahlwerke bildeten jetzigen IHK-Prüfer aus

Leiter Adjustage Michael Herr, Dennis Bürger, Leiter Personalmanagement Marcel Mohsmann. Foto: LSW

Freude bei den Lech-Stahlwerken: Mit Dennis Bürger hat es ein ehemaliger Azubi der Lech-Stahlwerke als erster und einziger direkt ausgebildeter Maschinen- und Anlagenführer in den Prüfungsausschuss der IHK-Schwaben geschafft. Zudem ist er das jüngste Mitglied des Gremiums. Berufen wurde er Ende Februar 2015.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Die Lech-Stahlwerke GmbH betreibt bayernweit das einzige Stahlwerk. Das Unternehmen bildet in fünf verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Seit 2007 gibt es die Möglichkeit Maschinen- und Anlagenführer zu werden. Erstmalig nahmen 5 junge Männer diese Chance wahr und absolvierten ihre Lehre bei LSW. Unter ihnen: Dennis Bürger.

LSW Azubi Dennis Bürger kletterte die Karriereleiter steil empor

Doch die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer sollte für ihn nicht die letzte Station bleiben. Er schloss seine Facharbeiter-Ausbildung mit der Gesamtnote 1,4 ab. Kurze Zeit später konnte er sich erfolgreich zum Werkstoffprüfer im Bereich der Adjustage qualifizieren. Seine guten Ergebnisse brachten ihn ab 2013 auf die HTL Leoben. Hier schloss er die Meisterausbildung ab. Erneut mit hervorragenden Ergebnissen. Die Berufung in den Prüfungsausschuss der IHK-Schwaben stellt nun den nächsten Höhepunkt auf seiner Karriereleiter dar.

Erster direkt ausgebildeter Maschinen- und Anlagenführer im Prüfungsausschuss der IHK-Schwaben

Am 23. Feburar 2015 wurde Dennis Bürger nun in den Prüfungsausschuss der IHK-Schwaben berufen. Bisher prüften hier ausschließlich die „Quereinsteiger“ und das anhand des Ausbildungsplans. Damit ist der ehemalige LSW Azubi nicht nur das jüngste Mitglied, sondern auch der erste und bisher einzige direkt ausgebildete Maschinen- und Anlagenführer im Prüfungsausschuss der IHK-Schwaben.

LSW gratuliert Dennis Bürger

Stolz auf seinen ehemaligen Auszubildenden sind auch die Lech-Stahlwerke. „Dennis Bürger ist ein vorbildliches Beispiel für die Nachhaltigkeit der Ausbildung bei den Lech-Stahlwerken. Die Geschäftsführung gratuliert Dennis Bürger recht herzlich zur Berufung in den Prüfungsausschuss der IHK! Weiterer Dank gebührt Michael Herr, der als Leiter im Bereich Adjustage die Ausbildung der Maschinen- und Anlagenführer maßgeblich gefördert hat“, so Marcel Mohsmann, Leiter Personalmanagement der Lech-Stahlwerke.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema