B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Der Plärrer verlängert um 5 Tage
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Der Plärrer verlängert um 5 Tage

Plärrer Augsburg Kettenkarrusell Volksfest

Der Augsburger Frühjahrsplärrer geht in die Verlängerung, das steht fest. Nachdem das schlechte Wetter den Schaustellern einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, wurde jetzt entscheiden, dass der Plärrer nach einer kurzen Pause um 5 Tage verlängert wird.

Der April macht bekanntlich was er will. Und dieses Jahr hat er es anscheinend auf die Schausteller des Frühjahrsplärrers abgesehen. Das schlechte Wetter hat schuld daran, dass viel weniger Besucher auf dem Augsburger Frühjahrsplärrer sind als erhofft. Deshalb haben heute die Rathausfraktionen und die Mitglieder des Markt- sowie Volksfestbeirats dem Vorhaben der Stadtverwaltung zugestimmt. Damit ist klar, der Frühjahrsplärrer geht in die Verlängerung.

Schausteller machen Minus

Von wegen Schausteller verdienen sich eine goldene Nase, das ist schon lange nicht mehr so. Und dann kam noch das kalte und regnerische Wetter hinzu. Das Problem, die Besucher blieben aus und manche Fahrgeschäfte konnten nicht einmal das Platzgeld einnehmen. Von vielen Seiten kam daher die Bitte an die Stadt, den Frühjahrsplärrer um ein paar Tage zu verlängern. Dieser Wunsch wurde nun von Bürgermeister Hermann Weber und Ordnungsreferent Dr. Volker Ulrich nach Rücksprache mit Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, der sich momentan in Urlaub befindet, aufgegriffen.

Nach einer kurzen Pause geht es weiter

Der Ablauf der Verlängerung ist wie folgt vorgesehen: Der Frühjahrsplärrer endet nach 15 Tagen ordnungsgemäß am Sonntag, 22. April 2012. Anschließend wird von Montag bis Donnerstag pausiert. Zwei Schausteller müssen in dieser Zeit Abbauen, da sie an einen Anschlusstermin vertraglich gebunden sind. Zwei neue Fahrgeschäfte werden die entstandene Lücke schließen. Am Freitag, 27. April geht es dann wieder los und der Plärrer startet mit seiner Verlängerung bis einschließlich Dienstag, 1. Mai. Die Verlängerung des Plärrers ist durch die Plärrer-Verordnung der Stadt Augsburg rechtlich abgedeckt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Zum ersten Mal steht dieses Jahr die Sterndl`Alm, das vierte Bierzelt, auf dem Augsburger Plärrer. Ein erster Blick hinter die Kulissen verrät, was die Gäste dort erwartet.

Zum Artikel

Die Stände auf dem Osterplärrer werden schon fleißig aufgebaut, damit am 08. April auch alles fertig ist.

Zum Artikel

Artikel zum gleichen Thema