B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Der FCA zu Gast bei SGL
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
FC Augsburg e.V./SGL Group

Der FCA zu Gast bei SGL

Der gesammelte Mannschaftskader des FC Augsburg war zu Gast bei der SGL Group in Meitingen, Foto: B4B SCHWABEN

Mit Bildergalerie. Mit dem Namen SGL verbindet man nicht mehr nur Carbonfaser und das Werk in Meitingen, sondern mittlerweile auch den Fußball. Das Unternehmen stellt nicht nur den Namen für die Fußballarena des FC Augsburg, sondern es teilt auch die Leidenschaft zum Sport. Gestern besuchte die Mannschaft die SGL Group in Meitingen.

FCA meets SGL: Unter diesem Motto stand der Donnerstagnachmittag in Meitingen. Nicht nur SGL Vorstandsmitglied Armin Bruch und Standortleiter Dr. Reinhard Janta freuten sich über den Besuch der Mannschaft des FC Augsburg. Auch die Auszubildenden und ein Teil Belegschaft kamen mit ihren Kindern, um die Profis einmal hautnah zu erleben. Mit im Gepäck hatten die FCA Spieler natürlich eine Menge handsignierter Autogrammkarten, die sie nach der Veranstaltung fleißig verteilten. Auch individuelle Autogrammwünsche wurden erfüllt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Applaus für die FC A Spieler

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Nachdem die Mannschaft des FC Augsburg mit Trainer Markus Weinzierl und Sportmanager Jürgen Rollmann von Dr. Reinhard Janta direkt im Eingangsbereich begrüßt wurden, ging es für die Mannschaft dann in den ersten Stock. Dort warteten schon zahlreiche Fans, Mitarbeiter und Azubis von SGL auf deren Ankunft, die mit tosendem Applaus gewürdigt wurde. Tino Frischt, Leiter der Unternehmenskommunikation bei SGL begrüßte die Gäste und bat Trainer Markus Weinzierl, Daniel Baier und Dr. Reinhard Janta zur Talkrunde.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Niederlage hängt noch in den Knochen

Im Rahmen der Talkrunde erfuhren die Zuhörer von Trainer Markus Weinzierl, das die Mannschaft mit der derzeitigen Situation nicht gerade zufrieden ist. Sie werden aber weiterhin 100 Prozent geben, um etwas daran zu ändern, versprach Weinzierl. Auch Daniel Baier teilte mit, dass die Stimmung in der Mannschaft, gerade nach dem verlorenen Spiel in Stuttgart, nicht so gut ist. Sie freuen sich aber über die Unterstützung der Fans und hoffen, ihnen mit einem baldigen Sieg auch etwas zurückgeben zu können. Für die SGL Group ist die Partnerschaft mit dem FC Augsburg ein großer Gewinn, erklärte Dr. Janta. Gerade im Hinblick auf die Bekanntheit hat sich einiges getan. „Bei uns kommen viele Initiativbewerbungen an. Die Bewerber haben meist unser Logo oder unseren Schriftzug im Stadion gesehen und sind so auf uns aufmerksam geworden. Das freut uns natürlich sehr.“ so Dr. Janta.

Für die SGL Group ist eines klar: „Wir sind hoch motiviert und unsere Mitarbeiter auch. Wir unterstützen euch, so viel wir können und hoffen, dass dies auch bald Früchte tragen wird.“ so Armin Bruch. Denn eines wird den FCA und die SGL immer verbinden: Die Leidenschaft

Die Bilder vom Besuch des FC Augsburg bei der SGL Group in Meitingen finden Sie hier.

Rot sahen am Donnerstag Mittag die Mitarbeiter von SGL Carbon. Die Mannschaft des FC Augsburg war zu Gast in Meitingen und stand Rede und Antwort in Rahmen einer kleinen Talkrunde, sowie der Autogrammstunde.

Was so alles beim Besuch der Mannschaft bei SGL passierte, erfahren Sie hier.

Artikel zum gleichen Thema