Amtsperiode

Das ist der neue Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Anfang August 2020 ist der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zusammengetreten. Um wen es sich bei den neu gewählten Mitgliedern handelt.

Erstmals für die neue Amtsperiode von sechs Jahren ist Anfang August der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zusammengetreten. Bei der Sitzung im Landratsamt in Aichach wurde turnusgemäß der Landrat des Landkreises Aichach-Friedberg, Dr. Klaus Metzger, zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Dr. Walter Eschle, 1. Vorsitzender des A³ Fördervereins, bestimmt.

Weitergabe des Staffelstabes

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die drei Gesellschafter der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH – die Stadt Augsburg, der Landkreis Augsburg und der Landkreis Aichach-Friedberg – wechseln sich turnusmäßig alle zwei Jahre im Vorsitz des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung ab. Bei der Auftaktsitzung der neuen Wahlperiode 2020 bis 2026 ging damit der Staffelstab von Oberbürgermeisterin Eva Weber von der Stadt Augsburg an Landrat Dr. Klaus Metzger vom Landkreis Aichach-Friedberg weiter. Dr. Klaus Metzger wurde, genauso wie sein Stellvertreter Dr. Walter Eschle, einstimmig von den Aufsichtsräten gewählt. Dr. Walter Eschle, bis vor kurzem Vorstand der Stadtsparkasse Augsburg und nach wie vor 1. Vorsitzender des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e. V., nimmt sein Aufsichtsratsmandat in der letztgenannten Funktion wahr und ist seit der Gründung der Regio und ihres Fördervereins 2009 stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender. Dr. Klaus Metzger leitet in den nächsten beiden Jahren gleichzeitig auch die Gesellschafterversammlung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH.

Elf Aufsichtsratsmitglieder begleiten die Arbeit von A³

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit den Kommunalwahlen im Frühjahr 2020 hat sich die Zusammensetzung des Aufsichtsrates der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH stark verändert. Acht der elf Aufsichtsräte wurden erstmalig in das Gremium berufen. Landrat Dr. Klaus Metzger gehört seit 2014 dem Aufsichtsrat an. Dr. Walter Eschle und Werner Ziegelmeier, der 2. Vorsitzende des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V., sind die letzten beiden Aufsichtsräte, die die Gesellschaft seit ihrer Gründung 2009 begleiten.

So sieht der neue Aufsichtsrat der Regio Wirtschaft aus:

  • Stadt Augsburg: Herr Raphael Brandmiller, Frau Claudia Haselmeier, Herr Dr. Wolfgang Hübschle
  • Landkreis Augsburg: Frau Marion Kehlenbach, Herr Alexander Kolb, Herr Michael Wörle
  • Landkreis Aichach-Friedberg: Frau Claudia Eser-Schubert, Herr Dr. Klaus Metzger, Herr Markus Winkelhofer
  • Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V.: Herr Dr. Walter Eschle, Herr Werner Ziegelmeier

Aufgaben des A³-Aufsichtsrats

Der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH trifft sich meist zwei bis drei Mal pro Jahr, um jährlich wiederkehrende Themen wie den Jahresabschluss, den Bericht der Wirtschaftsprüfer oder auch den jeweiligen Wirtschaftsplan für das Folgejahr und laufende Aktualisierungen zu behandeln. Der Aufsichtsrat beschließt auch über neue Förderprojekte der Regio, ein Feld, in dem A³ sehr rege auf Förderprogramme vom Freistaat Bayern, Bund und EU zugreift. Und natürlich begleitet der Aufsichtsrat das laufende operative Projekt-Geschäft der Regio, indem die Berichte der Geschäftsführung bei jeder Sitzung Gegenstand von Diskussionen sind.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Amtsperiode

Das ist der neue Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Anfang August 2020 ist der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zusammengetreten. Um wen es sich bei den neu gewählten Mitgliedern handelt.

Erstmals für die neue Amtsperiode von sechs Jahren ist Anfang August der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zusammengetreten. Bei der Sitzung im Landratsamt in Aichach wurde turnusgemäß der Landrat des Landkreises Aichach-Friedberg, Dr. Klaus Metzger, zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Dr. Walter Eschle, 1. Vorsitzender des A³ Fördervereins, bestimmt.

Weitergabe des Staffelstabes

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die drei Gesellschafter der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH – die Stadt Augsburg, der Landkreis Augsburg und der Landkreis Aichach-Friedberg – wechseln sich turnusmäßig alle zwei Jahre im Vorsitz des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung ab. Bei der Auftaktsitzung der neuen Wahlperiode 2020 bis 2026 ging damit der Staffelstab von Oberbürgermeisterin Eva Weber von der Stadt Augsburg an Landrat Dr. Klaus Metzger vom Landkreis Aichach-Friedberg weiter. Dr. Klaus Metzger wurde, genauso wie sein Stellvertreter Dr. Walter Eschle, einstimmig von den Aufsichtsräten gewählt. Dr. Walter Eschle, bis vor kurzem Vorstand der Stadtsparkasse Augsburg und nach wie vor 1. Vorsitzender des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e. V., nimmt sein Aufsichtsratsmandat in der letztgenannten Funktion wahr und ist seit der Gründung der Regio und ihres Fördervereins 2009 stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender. Dr. Klaus Metzger leitet in den nächsten beiden Jahren gleichzeitig auch die Gesellschafterversammlung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH.

Elf Aufsichtsratsmitglieder begleiten die Arbeit von A³

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit den Kommunalwahlen im Frühjahr 2020 hat sich die Zusammensetzung des Aufsichtsrates der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH stark verändert. Acht der elf Aufsichtsräte wurden erstmalig in das Gremium berufen. Landrat Dr. Klaus Metzger gehört seit 2014 dem Aufsichtsrat an. Dr. Walter Eschle und Werner Ziegelmeier, der 2. Vorsitzende des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V., sind die letzten beiden Aufsichtsräte, die die Gesellschaft seit ihrer Gründung 2009 begleiten.

So sieht der neue Aufsichtsrat der Regio Wirtschaft aus:

  • Stadt Augsburg: Herr Raphael Brandmiller, Frau Claudia Haselmeier, Herr Dr. Wolfgang Hübschle
  • Landkreis Augsburg: Frau Marion Kehlenbach, Herr Alexander Kolb, Herr Michael Wörle
  • Landkreis Aichach-Friedberg: Frau Claudia Eser-Schubert, Herr Dr. Klaus Metzger, Herr Markus Winkelhofer
  • Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V.: Herr Dr. Walter Eschle, Herr Werner Ziegelmeier

Aufgaben des A³-Aufsichtsrats

Der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH trifft sich meist zwei bis drei Mal pro Jahr, um jährlich wiederkehrende Themen wie den Jahresabschluss, den Bericht der Wirtschaftsprüfer oder auch den jeweiligen Wirtschaftsplan für das Folgejahr und laufende Aktualisierungen zu behandeln. Der Aufsichtsrat beschließt auch über neue Förderprojekte der Regio, ein Feld, in dem A³ sehr rege auf Förderprogramme vom Freistaat Bayern, Bund und EU zugreift. Und natürlich begleitet der Aufsichtsrat das laufende operative Projekt-Geschäft der Regio, indem die Berichte der Geschäftsführung bei jeder Sitzung Gegenstand von Diskussionen sind.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben