B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Bunter Kreis e.V.- Preisübergabe der Dankeschön-Verlosungsaktion
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bunter Kreis e.V.

Bunter Kreis e.V.- Preisübergabe der Dankeschön-Verlosungsaktion

 Am Montag erhielten die Gewinner der Dankeschön-Spendenaktion des Bunten Kreises ihre Preise. Fotos: B4BSCHWABEN.

Am Montag fand die feierliche Preisübergabe der Dankeschön-Verlosungsaktion des Bunten Kreises e.V. statt. Im Kundenzentrum der Kreissparkasse Augsburg eröffnete Richard Fank, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Augsburg, um 18.30 Uhr die Feier.

Mit Bildergalerie

Zahlreiche Gäste waren an diesem Abend in der Kreissparkasse Augsburg am Martin-Luther-Platz erschienen. Horst Erhardt, ehrenamtlicher Geschäftsführer und Gründungsmitglied des Bunten Kreises, begrüßte alle Anwesenden. Er bedankte sich für die zahlreichen Spenden und Sponsoren-Preise. Man sei glücklich über die rege Teilnahme der Bürger an der Dankeschön-Spendenaktion 2011. Insgesamt 8.177 Spender beteiligten sich und erbrachten ein Rekordergebnis von über 850.000 Euro – 50.000 Euro mehr als im letzten Jahr.

Bunter Kreis e.V. auf Spenden angewiesen

Horst Erhardt wies auch nochmals darauf hin, dass der Bunte Kreis jedes Jahr auf die Spenden angewiesen ist. Der Bunte Kreis unterstützt jährlich etwa 1.600 Familien mit chronisch-, krebs- und schwerstkranken Kindern. Dadurch entstehen auch jedes Jahr Kosten in Höhe von ca. 2 Mio. Euro. Da jedoch nur ein Teil davon von den Krankenkassen übernommen wird, ist der Bunte Kreis auf Spenden angewiesen. Daher betonte Erhardt auch, dass die Preise der Dankeschön-Spendenaktion nicht von den Spendengeldern bezahlt werden. Die Preise seien ausschließlich von den Sponsoren gespendet worden.

Die Sponsoren-Preise der Dankeschön-Verlosungsaktion 2011

Die diesjährigen Sponsoren stellten Preise im Wert von insgesamt über 30.000 Euro bereit. Zu den Sponsoren gehören BTG, Deutsche Bahn, Die Alte Silberschmiede, Kreissparkasse Augsburg, LDK, Lechwerke, Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg, Riegele, Schuhhof und WashTec. So gab es 15 Bayern-Tickets von der Deutschen Bahn. Je einen Reisegutschein sponserten WashTec und die DB Region. Gutscheine für Schuhe gab es natürlich vom Schuhhof. Von Riegele bekamen die Gewinner ebenfalls Gutscheine, nämlich für Riegele-Bier. 20 Gold-oder Silberbroschen wurden von Frau Bartel (Die Alte Silberschmiede) bereitgestellt. Die Mitarbeiter der Firma BTG sammelten 750 € für ein hochwertiges Trekking-Rad. Ein ganzes Wochenende im Legoland mit Übernachtung, für eine vierköpfige Familie, spendeten die Lechwerke. Von der LDK gab es mehrere Gutscheine im Wert von je 250 € für Outdoorpakete von Deuter. Fünf Investment-Gutscheine im Wert von je 500 € überreichte Herr Fank von der Kreissparkasse Augsburg.

Der Hauptgewinn - Ein Mercedes-Benz der A-Klasse

Der diesjährige Hauptgewinn war ein Mercedes-Benz der A-Klasse. Bereits seit 1997 unterstützt die Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg Projekte des Bunten Kreises. Daher stiftet die Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg auch jedes Jahr einen Mercedes-Benz der A-Klasse. Die diesjährige Gewinnerin, Frau Schmid, glaubte jedoch am Anfang nicht, dass sie tatsächlich ein Auto gewonnen hatte. Frau Schmid wusste nämlich nicht, dass man bei der Dankeschön-Spendenaktion auch etwas gewinnen kann. Umso glücklicher war Frau Schmid, als sie am Montagabend den Schlüssel für ihren neuen Mercedes-Benz A-Klasse überreicht bekam.

Was macht der Bunte Kreis?

Den Bunten Kreis gibt es in Augsburg seit 1992. Mittlerweile gibt es in Deutschland 50 Nachsorge-Einrichtungen, die nach dem Modell des Bunten Kreises arbeiten. Etwa 1.600 Familien mit chronisch-, krebs- und schwerstkranken Kindern nehmen jedes Jahr die Hilfsangebote des Bunten Kreises in Anspruch. Das sind u.a. medizinisch-pflegerische Nachsorge, Ernährungsberatung, psychosoziale Nachsorge, Patiententraining, Geschwisterkinder-Betreuung, tiergestützte Therapie, Hospiz- und Palliativbetreuung. Nur dank der Unterstützung durch Spender und Förderer kann der Bunte Kreis seine wichtigen Aufgaben in der Nachsorgearbeit in der Region Schwaben leisten.

Mehr unter www.bunter-kreis.de

Hier geht es zur Bildergalerie

Artikel zum gleichen Thema