Baustelle

B17: In Richtung Augsburg kommt es weiterhin zu Einschränkungen

Seit Montagmorgen ist die neu gebaute Fahrbahn der B 17 im Bereich der Anschlussstelle Königsbrunn Süd wieder für den Verkehr freigegeben. In Fahrtrichtung Augsburg kommt es aber noch zu Einschränkungen.

In 4 Wochen Bauzeit wurde die schadhafte Asphaltdecke auf einer Länge von rund 2 Kilometer erneuert, der Oberbau verstärkt und neue Bankette eingebaut. Im Zuge der Arbeiten wurden auch die Auf- und Abfahrtsrampen der Anschlussstelle Königsbrunn Süd in Fahrtrichtung Landsberg erneuert. Die Kosten von rund 1,5 Millionen Euro trägt die Bundesrepublik Deutschland.

Bis Freitag noch einspurig

In Fahrtrichtung Augsburg müssen in der kommenden Woche noch die behelfsmäßigen Überfahrten und die Verkehrsführung rückgebaut und die auf einer großen Länge derzeit fehlenden Schutzplanken im Mittelstreifen wieder eingebaut werden. Während der Durchführung dieser Arbeiten steht in Fahrtrichtung Augsburg weiterhin nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Ab Freitag sind dann voraussichtlich wieder beide Streifen für den Verkehr freigegeben.

Weitere Baustellen in Augsburg

In der Schertlinstraße finden ab Montag 24. September zwischen Bahnunterführung und Alter Postweg Arbeiten an einer Gasleitung statt. Hier ist ein Austausch einer Erdgas-Hauptleitung dringend erforderlich. Das kommt auf Autofahrer zu.

Die Zugspitzstraße ist ab Montag 1. Oktober bis voraussichtlich einschließlich Dienstag 9. Oktober  2018 in Höhe Localbahnübergang für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Grund sind Arbeiten an einer Stromleitung und sowie Arbeiten zur Gleissanierung. Fußgänger und Radfahrer können die Sperrung passieren. Eine Umleitung wird ausgewiesen.

Die Von-Richthofen-Straße ist ab Montag 24. September im Bereich zwischen Hausnummer 52 und 24 wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 30. November.

Im Bereich Unterer Graben finden von Mittwoch 26. September bis einschließlich 1. Oktober Arbeiten für Aufschlussbohrungen der Stadtentwässerung statt. Dadurch entfallen zum Teil Parkplätze und die Fahrbahn wird eingeengt.

In der Rosenaustraße, zwischen Sebastian-Buchegger-Platz und Pferseer Straße, finden in der Zeit von Dienstag 25. September bis voraussichtlich 28. September 2018 jeweils in der Zeit von 9 – 15 Uhr Arbeiten für Kernbohrungen statt. Hier entfallen zum Teil Parkplätze und die Fahrbahn wird eingeengt.

In der Zusamstraße, Höhe Hausnummer 21 ½, finden Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen statt. Dadurch ist die Fahrbahn eingeengt und es entfallen Parkplätze. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 27. September beendet sein.

Am Donnerstag, 27. September 2018, werden auf der B 17 im Stadtgebiet Augsburg in der Zeit von 09 bis 15 Uhr die Straßeneinläufe, Regenwasserabläufe, gereinigt. Dadurch entfällt in einem kurzen Bereich jeweils ein Fahrstreifen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Baustelle

B17: In Richtung Augsburg kommt es weiterhin zu Einschränkungen

Seit Montagmorgen ist die neu gebaute Fahrbahn der B 17 im Bereich der Anschlussstelle Königsbrunn Süd wieder für den Verkehr freigegeben. In Fahrtrichtung Augsburg kommt es aber noch zu Einschränkungen.

In 4 Wochen Bauzeit wurde die schadhafte Asphaltdecke auf einer Länge von rund 2 Kilometer erneuert, der Oberbau verstärkt und neue Bankette eingebaut. Im Zuge der Arbeiten wurden auch die Auf- und Abfahrtsrampen der Anschlussstelle Königsbrunn Süd in Fahrtrichtung Landsberg erneuert. Die Kosten von rund 1,5 Millionen Euro trägt die Bundesrepublik Deutschland.

Bis Freitag noch einspurig

In Fahrtrichtung Augsburg müssen in der kommenden Woche noch die behelfsmäßigen Überfahrten und die Verkehrsführung rückgebaut und die auf einer großen Länge derzeit fehlenden Schutzplanken im Mittelstreifen wieder eingebaut werden. Während der Durchführung dieser Arbeiten steht in Fahrtrichtung Augsburg weiterhin nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Ab Freitag sind dann voraussichtlich wieder beide Streifen für den Verkehr freigegeben.

Weitere Baustellen in Augsburg

In der Schertlinstraße finden ab Montag 24. September zwischen Bahnunterführung und Alter Postweg Arbeiten an einer Gasleitung statt. Hier ist ein Austausch einer Erdgas-Hauptleitung dringend erforderlich. Das kommt auf Autofahrer zu.

Die Zugspitzstraße ist ab Montag 1. Oktober bis voraussichtlich einschließlich Dienstag 9. Oktober  2018 in Höhe Localbahnübergang für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Grund sind Arbeiten an einer Stromleitung und sowie Arbeiten zur Gleissanierung. Fußgänger und Radfahrer können die Sperrung passieren. Eine Umleitung wird ausgewiesen.

Die Von-Richthofen-Straße ist ab Montag 24. September im Bereich zwischen Hausnummer 52 und 24 wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 30. November.

Im Bereich Unterer Graben finden von Mittwoch 26. September bis einschließlich 1. Oktober Arbeiten für Aufschlussbohrungen der Stadtentwässerung statt. Dadurch entfallen zum Teil Parkplätze und die Fahrbahn wird eingeengt.

In der Rosenaustraße, zwischen Sebastian-Buchegger-Platz und Pferseer Straße, finden in der Zeit von Dienstag 25. September bis voraussichtlich 28. September 2018 jeweils in der Zeit von 9 – 15 Uhr Arbeiten für Kernbohrungen statt. Hier entfallen zum Teil Parkplätze und die Fahrbahn wird eingeengt.

In der Zusamstraße, Höhe Hausnummer 21 ½, finden Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen statt. Dadurch ist die Fahrbahn eingeengt und es entfallen Parkplätze. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 27. September beendet sein.

Am Donnerstag, 27. September 2018, werden auf der B 17 im Stadtgebiet Augsburg in der Zeit von 09 bis 15 Uhr die Straßeneinläufe, Regenwasserabläufe, gereinigt. Dadurch entfällt in einem kurzen Bereich jeweils ein Fahrstreifen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben