Aumüller Aumatic GmbH

Aumüller Aumatic mit neuer Geschäftsführerin

Mit Ramona Meinzer erhält Aumüller Aumatic eine neue Geschäftsführerin, Foto: Aumüller Aumatic GmbH

Neuigkeiten von der Aumüller Aumatic GmbH aus Thierhaupten. Die Geschäftsführung von Aumüller Aumatic besteht ab sofort aus drei Mitgliedern. Die neue Geschäftsführerin soll helfen, den erfolgreichen Firmenkurs des Unternehmens weiter zu halten.

In diesem Jahr feiert die Firma Aumüller Aumatic GmbH ihr 40 jähriges Bestehen. Die Aumüller Aumatic, einer der führenden Hersteller für Rauch- und Wärmeabzugssysteme und Systeme für die kontrollierte natürliche Lüftung, liefert, verkündet jetzt eine Veränderungen in der Unternehmensleitung. Der  erfolgreiche Firmenkurs soll gehalten und der anstehende Generationswechsel bei Aumüller Aumatic gestaltet werden. Daher erweitert das Unternehmen seine Geschäftsführung um ein drittes Mitglied.

Die Neue im Bunde

Ramona Meinzer (33) ist seit dem 1. November 2012 Teil der Geschäftsführung. Sie übernimmt die Schwerpunkte Strategie, Vertrieb, Produktmanagement, Marketing, Personal, IT, Einkauf und Service. Laut Unternehmensangaben verfügt Ramona Meinzer über eine langjährige Branchen- und Führungserfahrung. Sie war als leitende Produktmanagerin und später als Geschäftsführerin bei der GEZE International GmbH in Leonberg tätig. „Bei Kunden und Kollegen ist Ramona Meinzer bekannt als eine zupackende, kompetente und erfolgreiche Mitarbeiterin, die ihren vollen Einsatz dem Unternehmen widmet. Sie hat unser vollstes Vertrauen, die Aumüller Aumatic GmbH in unserem und auch im Sinne von Michael Aumüller erfolgreich zu lenken“, so die geschäftsführenden Gesellschafter Reiner Aumüller und Annerose Aumüller.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Aumüller Aumatic GmbH

Aumüller Aumatic mit neuer Geschäftsführerin

Mit Ramona Meinzer erhält Aumüller Aumatic eine neue Geschäftsführerin, Foto: Aumüller Aumatic GmbH

Neuigkeiten von der Aumüller Aumatic GmbH aus Thierhaupten. Die Geschäftsführung von Aumüller Aumatic besteht ab sofort aus drei Mitgliedern. Die neue Geschäftsführerin soll helfen, den erfolgreichen Firmenkurs des Unternehmens weiter zu halten.

In diesem Jahr feiert die Firma Aumüller Aumatic GmbH ihr 40 jähriges Bestehen. Die Aumüller Aumatic, einer der führenden Hersteller für Rauch- und Wärmeabzugssysteme und Systeme für die kontrollierte natürliche Lüftung, liefert, verkündet jetzt eine Veränderungen in der Unternehmensleitung. Der  erfolgreiche Firmenkurs soll gehalten und der anstehende Generationswechsel bei Aumüller Aumatic gestaltet werden. Daher erweitert das Unternehmen seine Geschäftsführung um ein drittes Mitglied.

Die Neue im Bunde

Ramona Meinzer (33) ist seit dem 1. November 2012 Teil der Geschäftsführung. Sie übernimmt die Schwerpunkte Strategie, Vertrieb, Produktmanagement, Marketing, Personal, IT, Einkauf und Service. Laut Unternehmensangaben verfügt Ramona Meinzer über eine langjährige Branchen- und Führungserfahrung. Sie war als leitende Produktmanagerin und später als Geschäftsführerin bei der GEZE International GmbH in Leonberg tätig. „Bei Kunden und Kollegen ist Ramona Meinzer bekannt als eine zupackende, kompetente und erfolgreiche Mitarbeiterin, die ihren vollen Einsatz dem Unternehmen widmet. Sie hat unser vollstes Vertrauen, die Aumüller Aumatic GmbH in unserem und auch im Sinne von Michael Aumüller erfolgreich zu lenken“, so die geschäftsführenden Gesellschafter Reiner Aumüller und Annerose Aumüller.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben