B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Unternehmen meteocontrol verstärkt seine Marktpräsenz in Asien
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
meteocontrol GmbH

Augsburger Unternehmen meteocontrol verstärkt seine Marktpräsenz in Asien

 meteocontrol verstärkt Marktpräsenz in Shanghai. Foto: Ralf Hanke /pixelio.de

Seit Juli 2015 zählt die meteocontrol GmbH aus Augsburg eine weitere Niederlassung. Mit dem neuen Standort Shanghai möchte das Unternehmen seine Dienstleistung auf dem asiatischen Raum verstärken, um den Kunden einen optimalen Service bieten zu können. 

von Julia Rißler, Online-Redaktion

Die meteocontrol GmbH ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Augsburg. Von der Fuggerstadt aus agiert das Unternehmen auf der ganzen Welt. Als Marktführer für professionelle Fernüberwachung von PV-Anlagen, kontrolliert meteocontrol rund 37.500 Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 10 GWp. Mit der neuen Schwestergesellschaft in Shanghai baut das Unternehmen seine Marktposition weiter aus.

Neue Niederlassung in Shangai stärkt Präsenz in Asien

Das Augsburger Unternehmen meteocontrol GmbH hat seinen Einfluss auf den asiatischen Raum weiter ausgebaut. Der Dienstleister für Fernüberwachung und Qualitätssicherung von PV-Anlagen ist nun auch in Shanghai vertreten. „Bisher hat unser technischer Support in Hongkong unsere Kunden im asiatischen Raum unterstützt“, erklärt Martin Schneider, Geschäftsführer der meteocontrol, „mit der neuen Schwestergesellschaft in Shanghai können wir unsere Präsenz in Asien verstärken und die Internationalisierung weiter vorantreiben. Unsere Kunden vor Ort profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und Fachkenntnis kombiniert mit dem Know-how unserer chinesischen Kollegen, die die Anforderungen der asiatischen Märkte bestens kennen.“, so Schneider weiter. 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Service und Qualitätssicherung durch enge Kooperation

Seit Juli 2015 hat die Schwestergesellschaft meteocontrol China offiziell ihren Betrieb aufgenommen. Damit kann das Unternehmen an einem weiteren Standort ihr Produktportfolio für Monitoring und Einspeisemanagement vermarkten. Um einen reibungslosen Einstieg zu finden, hatte das neue Team bereits vor Abschluss der Gründerformalitäten einen Einarbeitungsprozess durchlaufen. Unter der Leitung von Henry Luo wurden vor allem die Bereiche Vertrieb, Support und Produktmanagement des Monitoringsystems allen neuen Mitarbeitern erklärt. Schon bald sollen auch erste Projekte in China folgen. Das neue Team aus Shanghai hat sich dafür bereits vorbereitet. Für den Service konsequent guter Leistung werden die Standorte von meteocontrol eng zusammen arbeiten. Für die Weiterentwicklung des aktuellen Produktportfolios sowie die Einhaltung der Qualitätssicherung, ist eine gute Kooperation innerhalb des Unternehmens wichtig. „Unsere Mitarbeiter sind regelmäßig in Shanghai vor Ort, um die Kollegen von meteocontrol China bei der Realisierung von PV-Projekten zu unterstützen“, erläutert Martin Schneider.

Artikel zum gleichen Thema