Eishockey

Augsburger Panther präsentieren neues Trikot

Gemeinsam mit Bob's präsentieren die Panther ihr neues Trikot fürs Warm-up.

Wie bereits in den vergangenen Saisonen stammen auch 2019-20 die Aufwärmtrikots der Augsburger Panther aus dem Hause Bob’s Gastro. Das neue Design der Warm-ups ist retro, wie bereits im vergangenen Jahr. Da dies guten Anklang bei Mannschaft und Fans gefunden hat, ist das Konzept nun weitergeführt worden. Alex Epp, Bob’s hauseigener Designer, will mit dem Design zurück zu den Ursprüngen. Der beliebte Strickpulli der vergangenen Saison besteht. Dieses Mal jedoch wird er um einige auffallende, aufgedruckte Patches erweitert und detaillierter gestaltet. Zum Strickpulli wird es auch noch eine in dessen Design gehaltene Ausführung von Jersey-Hoodies geben.

Erstes Vorführen

Das jährliche Einbrauen der Panther war stets verbunden mit dem Vorstellen der Aufwärmtrikots- dieses Jahr jedoch nicht. Im Einsatz werden die Trikots erstmals in den beiden Champions Hockey-League- Heimspielen gegen Lulea Hockey und die Belfast Giants gezeigt. Während die Warm-Ups viele Jahre mit dem Brauhaus Riegele verbunden waren, so ist seit letztem Jahr das Logo von Bob’s zu sehen. Passend zu den anstehenden Heimspielen zeigen sich auf den Ärmeln der Pullis auch die Logos der CHL sowie die der Kontrahenten in Gruppe C des Eishockeywettbewerbs. Das offizielle Spieltrikot wurde bereits vor einigen Wochen beim Media Day vorgeführt.

Kollaboration mit Bob’s Gastro

Neben dem werblichen und konzeptionellen Engagement bei den Trikots wird Bob’s Gastro auch in dieser Saison 2019-20 erneut die Bob’s Terrasse bei den Panther- Spielen bewirten. Des Weiteren gibt es auch eine Unternehmerloge mit dem Namen „Sperrmüll-Loge“. Am LED- Würfel ist die Werbung von Bob’s zu finden. Der Gastrochef Stefan Meitinger (bekannt als Bob) erklärt die Zusammenarbeit mit dem Augsburger Eishockey Verein folgendermaßen: Wir freuen uns, dass wir einmal mehr ein außergewöhnliches Design für die Warm-Ups der Augsburger Panther kreieren konnten und den Club weiterhin werblich unterstützen. Wir sind heiß auf die Saison 2019-20.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Eishockey

Augsburger Panther präsentieren neues Trikot

Gemeinsam mit Bob's präsentieren die Panther ihr neues Trikot fürs Warm-up.

Wie bereits in den vergangenen Saisonen stammen auch 2019-20 die Aufwärmtrikots der Augsburger Panther aus dem Hause Bob’s Gastro. Das neue Design der Warm-ups ist retro, wie bereits im vergangenen Jahr. Da dies guten Anklang bei Mannschaft und Fans gefunden hat, ist das Konzept nun weitergeführt worden. Alex Epp, Bob’s hauseigener Designer, will mit dem Design zurück zu den Ursprüngen. Der beliebte Strickpulli der vergangenen Saison besteht. Dieses Mal jedoch wird er um einige auffallende, aufgedruckte Patches erweitert und detaillierter gestaltet. Zum Strickpulli wird es auch noch eine in dessen Design gehaltene Ausführung von Jersey-Hoodies geben.

Erstes Vorführen

Das jährliche Einbrauen der Panther war stets verbunden mit dem Vorstellen der Aufwärmtrikots- dieses Jahr jedoch nicht. Im Einsatz werden die Trikots erstmals in den beiden Champions Hockey-League- Heimspielen gegen Lulea Hockey und die Belfast Giants gezeigt. Während die Warm-Ups viele Jahre mit dem Brauhaus Riegele verbunden waren, so ist seit letztem Jahr das Logo von Bob’s zu sehen. Passend zu den anstehenden Heimspielen zeigen sich auf den Ärmeln der Pullis auch die Logos der CHL sowie die der Kontrahenten in Gruppe C des Eishockeywettbewerbs. Das offizielle Spieltrikot wurde bereits vor einigen Wochen beim Media Day vorgeführt.

Kollaboration mit Bob’s Gastro

Neben dem werblichen und konzeptionellen Engagement bei den Trikots wird Bob’s Gastro auch in dieser Saison 2019-20 erneut die Bob’s Terrasse bei den Panther- Spielen bewirten. Des Weiteren gibt es auch eine Unternehmerloge mit dem Namen „Sperrmüll-Loge“. Am LED- Würfel ist die Werbung von Bob’s zu finden. Der Gastrochef Stefan Meitinger (bekannt als Bob) erklärt die Zusammenarbeit mit dem Augsburger Eishockey Verein folgendermaßen: Wir freuen uns, dass wir einmal mehr ein außergewöhnliches Design für die Warm-Ups der Augsburger Panther kreieren konnten und den Club weiterhin werblich unterstützen. Wir sind heiß auf die Saison 2019-20.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben