B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Energieberatung: Auch regionale Unternehmen profitieren
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Regionale Energieagentur Augsburg

Augsburger Energieberatung: Auch regionale Unternehmen profitieren

Foto: Regionale Energieagentur Augsburg
Foto: Regionale Energieagentur Augsburg

Großartige Resonanzen konnte die Regionale Energieagentur Augsburg für ihre konstenlose Energieberatung verzeichnen. Nicht nur Bürger, auch regionale Unternehmen zeigten sich mehr als zufrieden.

von Kathrin Lüders, Online-Redaktion

Seit März 2012 können sich Bürger aus Augsburg sowie den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg in Energiefragen eine kostenlose und neutrale Impulsberatung holen: bei der Regionalen Energieagentur Augsburg im kürzlich eröffneten Kundencenter am Elias-Holl-Platz, vor Ort in den Landkreis-Kommunen oder per Telefon. Wie beurteilen die Kunden die Energieberatung? Rund 50 Fragebögen, ausgefüllt von Beratungskunden des vergangenen Jahres, wurden jetzt ausgewertet.

Regionale Energieagentur Augsburg berät neutral

Noten von 1 bis 2 vergaben die Kunden in der Gesamtbewertung. Ein „Gut“ bekamen jeweils die fachliche Kompetenz des Beraters, die Verständlichkeit der Informationen sowie das Eingehen auf Fragen und Bedürfnisse. Hervorragend schnitten bei der persönlichen Beratung mit der Note 1,6 die „Neutralität des Beraters“ sowie „zügige Terminvereinbarung“ ab. Die neutrale Beratung war für 45 Prozent der Befragten auch der Hauptgrund, weshalb sie zur Regionalen Energieagentur Augsburg gingen. Für 19 Prozent war die Kostenfreiheit ausschlaggebend, für 18 Prozent die Nähe zum Wohnort. Die überwiegende Anzahl der Kunden (86 %) sah ihre Erwartungen an die Beratung erfüllt, teilweise sogar übertroffen. 88 Prozent würden die Regionale Energieagentur Augsburg wieder aufsuchen bzw. sie weiterempfehlen.

Regionales Handwerk profitiert

40 Prozent der Befragten nahmen nach der Erstberatung bei der Regionalen Energieagentur Augsburg noch weiterführende Beratungsangebote wahr. Für rund die Hälfte war die Erstberatung daher auch eine wichtige Hilfestellung für die weitere Planung in Sachen Energieeinsparung.

Auf die Beratung ließ die Mehrheit unmittelbar Maßnahmen zur Energieoptimierung folgen: Drei Viertel tätigten im Anschluss Investitionen oder planen dies in Kürze. Tatsächlich investierten die Befragten seit ihrer Beratung insgesamt 1,33 Mio. Euro, davon wurden 200.000 Euro für die Sanierung eines Vereinsheims genutzt. Lässt man das Vereinsheim außen vor, wurden im Schnitt 36.400 Euro pro Modernisierungsobjekt ausgegeben. Von diesen Investitionen profitiert vor allem das Handwerk in der Region: Es erhielt 92 Prozent des Gesamtauftragsvolumens, nämlich 1,22 Mio. Euro.

Ein großer Teil der Investitionen floss in die Erneuerung bzw. Optimierung der Heizungsanlage (34 %), in den Bereich Wärmedämmung (22 %) und die Erneuerung der Fenster und Außentüren (ebenfalls 22 %). Insgesamt erhoffen sich die Kunden durch die Modernisierung mehr Wohnkomfort, geringere Energiekosten und eine Wertsteigerung ihrer Immobilie.

Über die Regionale Energieagentur Augsburg
Die Regionale Energieagentur Augsburg bietet Bürgern, Unternehmern und Kommunen produktneutrale und anbieterunabhängige Informationen zu den Themen Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Der Freistaat Bayern fördert dieses Unterfangen innerhalb der ersten drei Jahre mit einer Zuwendung von insgesamt 120.000 Euro. Die Regionale Energieagentur Augsburg wird derzeit kommissarisch von Hans Peter Koch, Umweltamt Stadt Augsburg geleitet.
Der Trägerverein der Regionalen Energieagentur Augsburg ist der Regio Augsburg Energie e. V. Dieser wurde im Oktober 2011 von der Stadt Augsburg, den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg sowie 14 weiteren Mitgliedern gegründet. Mittlerweile zählt der Verein rund 30 Mitglieder. Vorstandsvorsitzender ist der Oberbürgermeister der Stadt Augsburg, Dr. Kurt Gribl. Seine beiden Stellvertreter sind Landrat Christian Knauer und Landrat Martin Sailer. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema