Baustellen

Augsburg: Fahrbahn der Dieselstraße ab Montag verengt

Ab Montsg, 18. Februar, fällt in der Dieselstraße je eine Fahrspur weg. Grund dafür sind Bauarbeiten an einer Gasleitung.

Ab Montag, 18. Februar wechseln die Stadtwerke Augsburg eine Gasleitung in der Dieselstraße aus. Wegen der guten Witterung konnte der Beginn der Arbeiten kurzfristig vorgezogen werden. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende März.

Fahrbahn nur noch zweispurig

Zwischen der Kreuzung mit der Äußeren Uferstraße und etwa 70 Meter vor der Donauwörther Straße werden die Fahrspuren von zwei auf eine je Richtung verringert. Ein- und Ausfahrten in die Flur- und Hoferstraße sind nicht möglich.

Weitere Baustellen 

Ab Montag den 18. Februar finden in der Von-Paris-Straße Arbeiten an Wasser-, und Gasleitungen statt. Dadurch ist die gesamte Straße für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern vermutlich bis zum 22. März an.

Ab Dienstag den 19. Februar finden in der Eberlestraße (Bereich zwischen Birkenfeldstraße und Kirchbergstraße), Arbeiten an einer Telekommunikationsleitung statt. Dadurch kann es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen kommen. Dieser Abschnitt ist ein Teil einer größeren Maßnahme und dauert vermutlich bis zum 8. März.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Baustellen

Augsburg: Fahrbahn der Dieselstraße ab Montag verengt

Ab Montsg, 18. Februar, fällt in der Dieselstraße je eine Fahrspur weg. Grund dafür sind Bauarbeiten an einer Gasleitung.

Ab Montag, 18. Februar wechseln die Stadtwerke Augsburg eine Gasleitung in der Dieselstraße aus. Wegen der guten Witterung konnte der Beginn der Arbeiten kurzfristig vorgezogen werden. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende März.

Fahrbahn nur noch zweispurig

Zwischen der Kreuzung mit der Äußeren Uferstraße und etwa 70 Meter vor der Donauwörther Straße werden die Fahrspuren von zwei auf eine je Richtung verringert. Ein- und Ausfahrten in die Flur- und Hoferstraße sind nicht möglich.

Weitere Baustellen 

Ab Montag den 18. Februar finden in der Von-Paris-Straße Arbeiten an Wasser-, und Gasleitungen statt. Dadurch ist die gesamte Straße für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern vermutlich bis zum 22. März an.

Ab Dienstag den 19. Februar finden in der Eberlestraße (Bereich zwischen Birkenfeldstraße und Kirchbergstraße), Arbeiten an einer Telekommunikationsleitung statt. Dadurch kann es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen kommen. Dieser Abschnitt ist ein Teil einer größeren Maßnahme und dauert vermutlich bis zum 8. März.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben