B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
akademika
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
akademika

akademika

Die beliebte Job-Messe akademika erstmals in Augsburg. Vom 23. bis 24. November präsentieren sich zahlreiche Aussteller mit ihren aktuellen Stellenangeboten auf dem Augsburger Messegelände.

Die akademika bietet ihren Besuchern in Augsburg beste Berufseinstiegs- und Karriereperspektiven. Sie gilt sowohl bei Ausstellern als auch Besuchern als eine der wichtigsten Personalmessen in Deutschland. Über die Neuansiedlung in Augsburg freut sich auch Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, der die Schirmherrschaft für die akademika übernommen hat. „Der Wirtschaftsraum Augsburg präsentiert sich bereits leistungsstark im Bereich zukunftsweisender Technologien. Umso wichtiger ist es, qualifizierte Nachwuchskräfte für den Standort zu gewinnen und die Zukunft gemeinsam zu gestalten“. Messechef Gerhard Reiter ist ebenfalls sicher, dass die akademika in Augsburg einen idealen Standort gefunden hat. Traditionelle Schwerpunkte der akademika sind die Fachrichtungen Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften und Informatik.

Angebote der akademika

 Doch auch für alle anderen Fachrichtungen hält die akademika attraktive Angebote bereit. An den beiden Messetagen werden tausende Studenten, Absolventen und junge Nachwuchskräfte aus Süddeutschland erwartet. Jeder kann auf der akademika in Augsburg Kontakte knüpfen und Karriereperspektiven ausloten. Sie finden hier die Gelegenheit, sich über ihr Wunschunternehmen zu informieren oder sich direkt am Messestand für ihren Traumjob zu bewerben. Zu ergattern gibt es außerdem Traineeplätze, Werkstudentenverträge und interessante Praktika.

Dialog zwischen Unternehmern und Nachwuchskräften

Die beliebte Job-Messe bietet die ideale Plattform für den Dialog zwischen Unternehmen und Nachwuchskräften. Spitzenunternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet nutzen die akademika zur Personalgewinnung. Das Branchenspektrum der Aussteller reicht dabei von der Informationstechnologie, Telekommunikation über die Elektronik, Elektrotechnik und den Maschinenbau bis zur Konsumgüterindustrie, dem Handel, Banken, Versicherungen sowie dem Dienstleistungssektor.

Das Programm

Ihren Besuchern bietet die akademika in Augsburg neben Kontakten auch ein interessantes und vielfältiges Programm. Unternehmens-Präsentationen, Infos zum Arbeitsmarkt und zu Branchentrends, wertvolle Tipps für die erfolgreiche Bewerbung, individuelle Bewerbungsmappen-Checks und das zielorientierte Karriere-Einzelcoaching unterstützen bei einem erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.

Zur akademika

Ins Leben gerufen wurde die akademika im Jahr 2000 von der WFA WISO-Führungskräfte-Akademie aus Nürnberg. Für Studierende und Absolventen sind der Eintritt zur akademika und alle Messe-Services kostenfrei. Kooperationspartner der akademika sind die Bundesagentur für Arbeit, die AFAG Messen und Ausstellungen GmbH und die Messe Augsburg. Weitere Infos unter www.messeaugsburg.de oder www.akademika.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema