B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Aerospace Area Augsburg birgt große Chancen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg/Wirtschafsreferat

Aerospace Area Augsburg birgt große Chancen

Aerospace Area Augsburg birgt große Chancen für die Luft- und Raumfahrt. Die dichte an Luft- und Raumfahrtunternehmen wie sie auf der Achse München – Augsburg – Stuttgart zu finden ist, kann keine andere Region in Europa aufweisen. Kein Wunder also, dass die Stadt Augsburg die Vorzüge der Aerospace Area Augsburg stärker verankern wollen.

Für die Stadt Augsburg ist es ein wichtiges wirtschaftspolitisches Ziel die Vorzüge der Aerospace Area Augsburg aufzuzeigen. Diese Vorzüge sollen vor Allem in der Unternehmensbranche, bei potenziellen Mitarbeitern und in der nationalen wie internationalen Öffentlichkeit verankert werden.  Bei einem Netzwerktreffen des Wirtschaftsreferats präsentierte Wirtschaftsreferentin Eva Weber das Projekt „Aerospace Area Augsburg“ vor rund 100 Gästen bei MT Aerospace.

MT Aerospace wichtiger Teil der Aerospace Area

Keine andere Region Europas kann in einem Umkreis von 100 Kilometern eine ähnliche Dichte an Luft- und Raumfahrtunternehmen vorweisen wie die Achse München – Augsburg - Stuttgart. Das Unternehmen MT Aerospace, das im europäischen Raumfahrtprogramm die Trägerrakete Ariane 5 durch Booster abheben lässt und Firmen wie Eurocopter und Premium Aerotec zu seinen Kunden zählt, ist ein wichtiger Baustein dieser Aerospace Area.

Von der Konstruktion bis zum Flug

„Fachkräfte aus der Luft- und Raumfahrtbranche können in der Aerospace Area aus einer großen Anzahl von Arbeitgebern wählen, ohne bei jedem Jobwechsel umziehen zu müssen. Wir haben System- und Strukturfähigkeit in vielen Unternehmen und können so ein komplettes Fluggerät sowohl konstruieren als auch in die Luft bringen. Dies ist in dieser Dichte ein einmaliges Alleinstellungsmerkmal in ganz Europa“, betont Weber.

Augsburg kann stolz auf die Aerospace Area sein

Ein weiteres Beispiel für das Plus der Aerospace Area: Auch untereinander können die Firmen der Branche sich austauschen, voneinander profitieren und so die Region stärken. „Wir sind für die Unternehmen der Luft- und Raumfahrt aktiv. Wir sind die Aerospace Area Augsburg. Lassen Sie uns das auch laut sagen!“, so der Appell der Wirtschaftsreferentin an die Gäste.

Artikel zum gleichen Thema