Augsburger Kunstinstallation

200 bunte Lampions hängen in der Augsburger Innenstadt

Die Augsburger Annastraße ist seit 21. Juni mit Lampinios in verschiedenen Farben dekoriert. Wie die Besucher damit angelockt werden sollen, sich wieder mehr in der Innenstadt aufzuhalten.

In der Augsburger Innenstadt hängen 200 kleine und große, kunterbunte Lampions. Die farbenfrohe Kunstinstallation soll die Augsburger Bürger und Besucher aus der Region dazu einladen, sich wieder in der Innenstadt wohlzufühlen. Während dem Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie waren Deutschlands Innenstädte leer. Auch nach den Lockerungen ziehen noch immer viele Menschen den Online-Handel dem Bummel in der Innenstadt vor. Durch die Installation der bunten Lampions sollen die Bürger den öffentlichen Raum  wieder neu für sich entdecken.

Normalität und Abwechslung durch temporäre Installation

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die temporäre Lampion-Kunstinstallation rund um den Stadtmarkteingang in der Annastraße ist Teil des Stadtsommer-Projekts von Augsburg Marketing und der Stadt Augsburg. Angepasst an die vorhandenen Auflagen möchte der Augsburger Stadtsommer allen Besuchern der Innenstadt ein Stück Normalität und damit Abwechslung bieten. Größere Kunst- und Kulturveranstaltungen werden dieses Jahr im Sommer aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht möglich sein. Durch die Lampions soll wenigstens ein bisschen Kunst nach Augsburg geholt werden.

Über Augsburg Marketing

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Augsburg Marketing vertritt einen ganzheitlichen Stadtmarketing-Ansatz und unterstützt auf strategisch-konzeptioneller Ebene die Vermarktung und Entwicklung Augsburgs. Die neue Stadtmarketing-Abteilung wurde 2017 gegründet und agiert selbstständig innerhalb der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH. Augsburg Marketing vereint die Themen Innenstadt- und Einzelhandelsentwicklung, Innenstadtveranstaltungen und Kulturmarketing unter einem Dach und sieht das Produkt „Stadt“ als Ergebnis der Einstellungen und des Handelns in der Stadt. Der Stadtmarketingansatz soll deshalb idealerweise von den Menschen mitgetragen werden. Die Verbesserung der Aufenthalts- und Lebensqualität ist ein zentrales Handlungsfeld des Stadtmarketings.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Augsburger Kunstinstallation

200 bunte Lampions hängen in der Augsburger Innenstadt

Die Augsburger Annastraße ist seit 21. Juni mit Lampinios in verschiedenen Farben dekoriert. Wie die Besucher damit angelockt werden sollen, sich wieder mehr in der Innenstadt aufzuhalten.

In der Augsburger Innenstadt hängen 200 kleine und große, kunterbunte Lampions. Die farbenfrohe Kunstinstallation soll die Augsburger Bürger und Besucher aus der Region dazu einladen, sich wieder in der Innenstadt wohlzufühlen. Während dem Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie waren Deutschlands Innenstädte leer. Auch nach den Lockerungen ziehen noch immer viele Menschen den Online-Handel dem Bummel in der Innenstadt vor. Durch die Installation der bunten Lampions sollen die Bürger den öffentlichen Raum  wieder neu für sich entdecken.

Normalität und Abwechslung durch temporäre Installation

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die temporäre Lampion-Kunstinstallation rund um den Stadtmarkteingang in der Annastraße ist Teil des Stadtsommer-Projekts von Augsburg Marketing und der Stadt Augsburg. Angepasst an die vorhandenen Auflagen möchte der Augsburger Stadtsommer allen Besuchern der Innenstadt ein Stück Normalität und damit Abwechslung bieten. Größere Kunst- und Kulturveranstaltungen werden dieses Jahr im Sommer aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht möglich sein. Durch die Lampions soll wenigstens ein bisschen Kunst nach Augsburg geholt werden.

Über Augsburg Marketing

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Augsburg Marketing vertritt einen ganzheitlichen Stadtmarketing-Ansatz und unterstützt auf strategisch-konzeptioneller Ebene die Vermarktung und Entwicklung Augsburgs. Die neue Stadtmarketing-Abteilung wurde 2017 gegründet und agiert selbstständig innerhalb der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH. Augsburg Marketing vereint die Themen Innenstadt- und Einzelhandelsentwicklung, Innenstadtveranstaltungen und Kulturmarketing unter einem Dach und sieht das Produkt „Stadt“ als Ergebnis der Einstellungen und des Handelns in der Stadt. Der Stadtmarketingansatz soll deshalb idealerweise von den Menschen mitgetragen werden. Die Verbesserung der Aufenthalts- und Lebensqualität ist ein zentrales Handlungsfeld des Stadtmarketings.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben