B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Wittelsbacher Land verleiht Qualitätssiegel
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Aichach-Friedberg

Wittelsbacher Land verleiht Qualitätssiegel

Die Verleihung des Qualitätssiegels des Wittelsbacher Land e.V. Foto: ©Irene Rung
Die Verleihung des Qualitätssiegels des Wittelsbacher Land e.V. Foto: ©Irene Rung

Der Wittelsbacher Land e.V. verleiht geprüften Herstellern regionaler Produkte und Anbietern von Dienstleistungen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ein Qualitätssiegel. Auch zwei Betriebe aus Pöttmes bekamen das Siegel „Qualität Wittelsbacher Land“ von Landrat Knauer verliehen.

Landrat Christian Knauer freute sich, einem „Neuen“ und einem „alten Hasen“ das Siegel „Qualität Wittelsbacher Land“ überreichen zu dürfen. Landrat Knauer ist der Vorsitzende des Wittelsbacher Land e.V. Die Siegel wurden während der Mitgliederversammlung im Landratsamt verliehen. Die Imkerei Haile erhielt das Siegel für das Produkt Honig und die Hofmetzgerei Ottilinger für den Metzgereibetrieb.

Familienbetrieb Imkerei Haile

Die Imkerei Haile ist ein Familienbetrieb, der ganz auf „Klasse statt Masse“ setzt. Insgesamt vier Honigsorten mit einer Jahresmenge von rund 350 Kilogramm produzieren derzeit zwölf Bienenvölker in und um Pöttmes. Ernst Haile betonte, dass die Artenvielfalt einer Region auch an den Bienen abzulesen ist. Im Wittelsbacher Land geht es den Bienen noch gut. Haile appellierte an die Landwirte und Gartenbesitzer, mehr Blühstreifen und naturbelassene Ecken zu pflegen, damit dies auch in Zukunft so sein wird. Als Überraschung erhielt jedes Mitglied ein kleines Glas Honig und eine Mischung von Wiesen- und Wildblumensamen.

Hohe Auflagen um das Siegel zu erhalten

Das Qualitätssiegel bekommen nur die besten Hersteller regionaler Produkte und Anbieter von Dienstleistungen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg verliehen. Und dies auch nur dann, wenn sie nachprüfbar hohen Ansprüchen genügen. Voraussetzung ist, dass der Firmensitz im Landkreis liegt. Die Herstellung der Produkte muss ebenfalls dort erfolgen. Die Lebensmittel kommen so häufig wie möglich aus der Region und müssen gentechnikfrei sein. Der Wittelsbacher Land Verein setzt auf Regionalität bei Herkunft, Produktion und Absatz.

Unabhängiges Vergabegremium prüft Produkte und Betriebe

Des Weiteren setzt der Wittelsbacher Land Verein zudem auf kurze Transportwege und sparsamen Energieeinsatz. Ein unabhängiges Vergabegremium aus acht Mitgliedern prüft die Produkte und Betriebe. Geprüft wird anhand der Kriterien Regionalität, Qualitätsstandards und -sicherung, Umweltschutz, Betriebssicherheit, soziale Komponente, sowie Qualität des Marketings und Kundenorientierung. Bewerben können sich alle Gastronomen, Landwirte, Direktvermarkter, Handwerker, Dienstleister, etc., die sich dieser Herausforderung stellen möchten.

Siegelträger in der Region Wittelsbacher Land

Inhaber des Siegels „Qualität Wittelsbacher Land“ sind: Brauerei Kühbach, Zweckverband Magnusgruppe (Aichach), Hofmetzgerei Ottilinger (Pöttmes), Kunzmann Weinkellerei – Mineralbrunnen – Fruchtsaft (Dasing), Lärchenhof Nudelproduktion und Hofladen (Rinnenthal), Ziegenhaus Bennomühle (Friedberg) für die Mühlenprodukte und Landhausbräu Koller (Hergertswiesen). Des Weiteren sind Friedberger Eisenhandlung Christian Kniess, Alfred Schneider Logistik (Eurasburg), Stadtbäckerei Scharold (Friedberg), Familie Lidl (Baierberg) für das Produkt Bauernhof-Eis und Imkerei Haile (Pöttmes) für das Produkt Honig Träger des Qualitätssiegels.

Wichtiger Punkt der Mitgliederversammlung

Auf der Mitgliederversammlung des Wittelsbacher Land Vereins gab es noch einen weiteren wichtigen Punkt. Dem Verein war die Zustimmung der Mitglieder zum Beitritt in den Kommunalen Arbeitgeberverband e.V. (KAV) wichtig. Damit werden die Angestellten des Vereins künftig nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bezahlt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema