B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
WEKA MEDIA übernimmt Loseblattwerke von Raabe
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

WEKA MEDIA übernimmt Loseblattwerke von Raabe

WEKA MEDIA setzt den Kurs weiter auf Wachstum und übernimmt zwei Loseblattwerke von RAABE. Mit dieser Akquisition baut der Kissinger Fachverlag WEKA MEDIA seine Marktstellung konsequent weiter aus.

Bei WEKA MEDIA stehen die Zeichen weiter auf Expansion. Zum 1. April 2012 übernimmt WEKA MEDIA zwei Titel zum Thema Kommune von RAABE, einem Unternehmen der Klett-Gruppe. „Zukäufe stellen, neben der kundenbezogenen Neuprodukt-Entwicklung, einen wichtigen Pfeiler unserer Wachstums-Strategie dar“, so WEKA MEDIA-Geschäftsführer Michael Bruns. „In unserem Fokus stehen dabei auch einzelne Produkte, die in das Portfolio unseres Fachverlages passen. Dementsprechend freuen wir uns über den Zukauf der beiden Loseblattwerke aus der RAABE-Gruppe.“

Loseblattwerke von Raabe verstärken Programm im Bereich Kommune

Konkret handelt es sich dabei um die Titel „Neues Verwaltungs-Management“ und „Das Handbuch Kommunal-Politik“, die der Fachverlag WEKA MEDIA in sein Portfolio integrieren wird. Außerdem werden sie kundengerecht für die Zukunft weiterentwickelt. „Die beiden Titel verstärken unser Programm im Bereich Kommune und eröffnen uns dabei auch neue Zielgruppen“, sagt Michael Bruns. „WEKA MEDIA setzt im Jahr 2012 auf Erweiterung und das Jahr hat gut begonnen.“

Über WEKA MEDIA

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten über E-Learning-Angebote und eine modular aufgebaute, Internet-basierte Großkunden-Lösung bis hin zu Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio von WEKA MEDIA wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt, Management und Finanzen, Qualitäts-Management, Behörde, Altenpflege, Bauhandwerk, Architektur und betriebliche Mitbestimmung sowie Informations-Technologie. WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen Verlagsgruppe WEKA Business Information. Die unter dem Dach von WEKA Business Information geführten Verlage beschäftigen über 900 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2010 einen Umsatz von rund 123 Millionen Euro. WEKA Business Information ist die Fachinformations-Sparte der WEKA Firmengruppe mit rund 1300 Mitarbeitern und 209 Millionen Euro Umsatz in 2010.

www.weka.de

Artikel zum gleichen Thema