IHK-Jahrgangsbeste

WEKA MEDIA bildet beste Kauffrau für Marketingkommunikation aus

Die Jahrgangsbeste Theresa Gail. Foto: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Wie 2016 und 2017 ist das Kissinger Medienunternehmen auch 2018 mit einer Absolventin im Kreis der IHK-Jahrgangsbesten des Wirtschaftsraums Augsburg und Nordschwaben vertreten.

Im Rahmen einer Auszeichnungsfeier im Festsaal der Industrie- und Handelskammer Schwaben in Augsburg wurde Theresa Gail für ihre hervorragend abgeschlossene Ausbildung ausgezeichnet. Die WEKA-Mitarbeiterin ist die Beste ihres Jahrgangs im Ausbildungsberuf „Kauffrau für Marketingkommunikation“.

128 Absolventen prämiert

3.707 Prüflinge aus dem Wirtschaftsraum Augsburg und Nordschwaben haben im Prüfungsjahr 2018 ihre IHK-Abschlussprüfung abgelegt. Die 128 besten Absolventen aus den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen – darunter die WEKA-Mitarbeiterin Theresa Gail – wurden letzte Woche in feierlichem Rahmen ausgezeichnet. Vor rund 420 Gästen erreichten die prämierten Azubis den festlich geschmückten Festsaal über den IHK-„Walk of Fame“ mit Hollywood-ähnlichen Sternen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Als Beste ihres Jahrgangs im Ausbildungsberuf „Kauffrau für Marketingkommunikation“ fand auch Theresa Gail auf einem solchen roten Stern ihren Namen und konnte von Ehrengast Manuel Baum, Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg, ihre Urkunde entgegennehmen. Dieser riet den erfolgreichen Azubis, stets Freude an und Hingabe für das, was jeder einzelne mache. Wichtig sei, in seiner Tätigkeit aufgehen, über den Tellerrand zu sehen – und keine Monotonie aufkommen zu lassen.

Jahrgangsbeste bleibt ihrem Ausbilder treu

Auch beim Kissinger Fachmedien-Unternehmen WEKA MEDIA ist die Begeisterung groß. „Wir sind sehr stolz!“, erklärt WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns. „Zum dritten Mal in Folge haben wir eine Jahrgangsbeste! Dadurch wird deutlich, wie hoch der Stellenwert einer qualitativ hochwertigen Ausbildung bei WEKA ist.“ Ganz besonders freue er sich darüber, dass Theresa Gail bei WEKA bleibe. Sie ist als Marketingassistentin im PC Bau fest angestellt.

Über WEKA MEDIA

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1.500 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von rund 240 Millionen Euro.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
IHK-Jahrgangsbeste

WEKA MEDIA bildet beste Kauffrau für Marketingkommunikation aus

Die Jahrgangsbeste Theresa Gail. Foto: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Wie 2016 und 2017 ist das Kissinger Medienunternehmen auch 2018 mit einer Absolventin im Kreis der IHK-Jahrgangsbesten des Wirtschaftsraums Augsburg und Nordschwaben vertreten.

Im Rahmen einer Auszeichnungsfeier im Festsaal der Industrie- und Handelskammer Schwaben in Augsburg wurde Theresa Gail für ihre hervorragend abgeschlossene Ausbildung ausgezeichnet. Die WEKA-Mitarbeiterin ist die Beste ihres Jahrgangs im Ausbildungsberuf „Kauffrau für Marketingkommunikation“.

128 Absolventen prämiert

3.707 Prüflinge aus dem Wirtschaftsraum Augsburg und Nordschwaben haben im Prüfungsjahr 2018 ihre IHK-Abschlussprüfung abgelegt. Die 128 besten Absolventen aus den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen – darunter die WEKA-Mitarbeiterin Theresa Gail – wurden letzte Woche in feierlichem Rahmen ausgezeichnet. Vor rund 420 Gästen erreichten die prämierten Azubis den festlich geschmückten Festsaal über den IHK-„Walk of Fame“ mit Hollywood-ähnlichen Sternen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Als Beste ihres Jahrgangs im Ausbildungsberuf „Kauffrau für Marketingkommunikation“ fand auch Theresa Gail auf einem solchen roten Stern ihren Namen und konnte von Ehrengast Manuel Baum, Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg, ihre Urkunde entgegennehmen. Dieser riet den erfolgreichen Azubis, stets Freude an und Hingabe für das, was jeder einzelne mache. Wichtig sei, in seiner Tätigkeit aufgehen, über den Tellerrand zu sehen – und keine Monotonie aufkommen zu lassen.

Jahrgangsbeste bleibt ihrem Ausbilder treu

Auch beim Kissinger Fachmedien-Unternehmen WEKA MEDIA ist die Begeisterung groß. „Wir sind sehr stolz!“, erklärt WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns. „Zum dritten Mal in Folge haben wir eine Jahrgangsbeste! Dadurch wird deutlich, wie hoch der Stellenwert einer qualitativ hochwertigen Ausbildung bei WEKA ist.“ Ganz besonders freue er sich darüber, dass Theresa Gail bei WEKA bleibe. Sie ist als Marketingassistentin im PC Bau fest angestellt.

Über WEKA MEDIA

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1.500 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von rund 240 Millionen Euro.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben