B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach- Friedberg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
kennen und verstehen e.V.

Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach- Friedberg

Der Verein „kennen und verstehen e.V.“ veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg und erhält dabei Unterstützung vom Bezirk Schwaben, dem Landkreis Aichach-Friedberg, der Stadt Friedberg und der Stadtsparkasse Augsburg. Vom 1. bis 14. März 2013 finden zahlreiche Informationsveranstaltungen über psychische Erkrankungen statt.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg stehen vor allem Beispiele zur Selbst- und Bürgerhilfe zur psychischen Gesundheit. Ziel der offenen Informationsveranstaltungen ist es, psychische Erkrankungen öffentlich zu machen. Schließlich handelt es sich hierbei um Erkrankungen, die jeden zu jeder Zeit treffen könnten. Die Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg sollen außerdem dazu beitragen, die Versorgungsangebote im Landkreis gerade im psychosozialen und sozialpsychiatrischen Bereich vorzustellen und darauf aufmerksam zu machen. Um Psychisch Kranken umfassend helfen zu können, ist ein gut erreichbares und breites Angebot essentiell.

Psychiatrie-Tage nicht nur für Betroffene

In der Gesellschaft gibt es nach wie vor Vorurteile oder gar Berührungsängste gegenüber psychisch Kranken Menschen. Die Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg sollen mit ihren Veranstaltungen für Aufklärung sorgen. Außerdem sollen dank mehr Aufklärung auch die Hemmschwellen abgebaut werden. Die Psychiatrie-Tage richten sich daher nicht nur an Betroffene und deren Angehörige, sondern auch an Interessierte. Zu den Fachvorträgen mit den  Themen wie Depression, bipolare Störungen, Verwirrtheit im Alter und Sucht stellt ein Projekt Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern vor. Eine Schreibgruppe liest eigene Texte mit dem Titel „Texte am Rande des Universums.“

Psychiatrie-Tage starten mit Festvortrag

Der Verein „kennen und verstehen e.V.“ ist Veranstalter der Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg, die vom 01. März bis zum 14 März 2013 stattfinden. Unterstützung erhält der Verein dabei durch den Bezirk Schwaben, den Landkreis Aichach-Friedberg, die Stadt Friedberg und die Stadtsparkasse Augsburg. Die Eröffnung der Psychiatrie-Tage findet am Freitag, dem 1. März um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Jakob in Friedberg mit einem Festvortrag zum Thema Bürgerhilfe und Selbsthilfe statt. Die musikalische Umrahmung übernimmt die therapeutische Gemeinschaft ESER 21. Auf dem Info- Markt stellen sich Selbsthilfegruppen und Initiativen Bürgerschaftlichen Engagements für und mit Menschen mit Psychiatrie Erfahrungen vor.

Artikel zum gleichen Thema