B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Projekt Osttangente: Tomaschko und Dobrindt fordern neue Lösung
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Abgeordnetenbüro Peter Tomaschko MdL

Projekt Osttangente: Tomaschko und Dobrindt fordern neue Lösung

Staatssekretärin Dorothee Bär, MdL Peter Tomaschko und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Foto: Büro Peter Tomaschko

Das Projekt Osttangente wird auch im Landkreis Aichach-Friedberg weiter heftig diskutiert. Um die Gespräche voranzutreiben, traf sich Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko kürzlich mit Alexander Dobrindt. 

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko traf kürzlich Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Gemeinsam besprachen sie im Bayerischen Landtag über das im Landkreis sehr kontrovers diskutierte Projekt Osttangente.

Was geschieht mit dem Abschnitt zwischen Mering und Königsbrunn?

Tomaschko betonte, dass eine autobahnähnliche Straße durch den Landkreis sowohl von den Bürgern, als auch von der örtlichen Politik abgelehnt werde. Zudem verwies der Abgeordnete auf weitere wichtige Anliegen des Landkreises: „Wir wollen die Entlastungsstraße möglichst flächensparend auf Bestandsstraßen realisieren und dabei auch die Belange der Landwirtschaft und des Naturschutzes miteinbeziehen.“ Das Gespräch drehte sich auch um den vierten Bauabschnitt zwischen Mering und Königsbrunn beziehungsweise Oberottmarshausen. Dabei verdeutlichte Tomaschko gegenüber dem Bundesminister, dass man diesen Teil überhaupt nicht weiter verfolgen sollte, da hier kein Bedarf bestehe.

Dobrindt stimmt Reduzierung auf zwei Fahrstreifen zu

Sowohl Alexander Dobrindt als auch seine Staatssekretärin Dorothee Bär zeigten sich offen für die Umplanung und die Vorgaben aus dem Landkreis. Beiden ist die  örtliche Akzeptanz des Projekts sehr wichtig. Deshalb signalisierte der Minister Zustimmung zu der von der örtlichen Politik geforderten reduzierten Planungsvariante um Kissing und Mering mit nur zwei Fahrstreifen.

Konsens im Landkreis für weitere Planung erforderlich

Laut Dobrindt entstehe daraus sogar für den Bund ein deutlicher Kostenvorteil. „Es freut mich sehr, dass wir nach den positiven Gesprächen letzte Woche in der Obersten Baubehörde in München und dem Staatlichen Bauamt in Augsburg heute auch ein so gutes Ergebnis mit Bundesverkehrsminister Dobrindt erzielen konnten. Nun gilt es, die weitere Planung in der Region mit den Bürgern abzustimmen“, sagte Tomaschko im Anschluss an das Gespräch. Nur so könne im weiteren Planungsprozess ein Konsens im Landkreis gefunden werden. Laut Tomaschko ist dieser die Grundlage, um eine Entlastungsstraße für Kissing/Mering und Friedberg zu verwirklichen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema