B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
Themen  / 
Personenkreis auf Führungsebene: „Mit wem teile ich Merger-Pläne?“
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Dr. Heiko Frank von Kloepfel Finance

Personenkreis auf Führungsebene: „Mit wem teile ich Merger-Pläne?“

Dr. Heiko Frank ist Partner bei der WTS Advisory AG.
Dr. Heiko Frank ist Partner bei der WTS Advisory AG. Foto: WTS

B4B-Leser fragen, unsere Branchenexperten aus der Region antworten: „Welcher Personenkreis auf der Führungsebene unseres Unternehmens sollte frühzeitig in Merger-Pläne eingeweiht werden und vor wem sollten wir es verheimlichen?“. Die Antwort kennt unser Branchenexperte Dr. Heiko Frank, CEO der Kloepfel Finance GmbH.

Idealerweise werden so viele Personen wie möglich und so wenig Personen wie unbedingt nötig in den Prozess eingebunden. Diese Entscheidung hängt insbesondere mit dem Vertrauen der Verkäufer in das Management ab. Auf jeden Fall essentiell für den Prozess ist das Senior Management.

Sie haben Rückfragen an Dr. Heiko Frank oder wünschen eine tiefergehende Beratung? Dann nehmen Sie jetzt direkt Kontakt auf.

Artikel zum gleichen Thema